itunes account

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von gyula2005, 26.01.2007.

  1. gyula2005

    gyula2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2007
    Hallo Zusammen!

    Habe seit kurzem einen iPod nano und würde mich jetzt gerne bei iTunes registrieren. In den AGB´s von Click&buy stehen allerdings ein paar Dinge bei denen ich mir nicht sicher bin. Dort ist ständig die Rede von Bearbeitungsgebühren, die anfallen können wenn die AGB´s geändert werden, man sein Konto ein Jahr nicht nutzt oder wenn das Konto aufgelöst wird.
    Jetzt würde ich gerne wissen ob jemand von Euch hier schon einmal Probleme mit Click&buy gehabt hat und wie hoch die Bearbeitungsgebühren denn ausfallen können wenn man z.B. sein Konto ein Jahr nicht nutzt.
    Außerdem ist mir noch nicht ganz klar ob man sein C&B Konto immer aufladen muss, oder ob man auch ohne Aufladen Lieder kaufen kann. Und was ist mit den iTunes Karten? Muss ich dafür auch bei Click and buy angemeldet sein?
    Wäre echt total nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Sabrina :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2007
  2. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Hatte noch nie Probleme. Hab' mich aber auch nicht ernsthaft mit den AGB's beschäftigt.
    Das Konto musst Du nicht aufladen - dafür gibt man ja seine Kreditkartendaten an. Da buchen die ggf. auch 99 Cent ab.

    bye,M.
     
  3. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Ich klinke mich hier mal in die Fragestunde mit ein. Es interessiert mich auch, was Sabrina da gerne wissen moechte.
     
  4. Mac-Bene

    Mac-Bene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    514
    MacUser seit:
    18.03.2006
    Hatte auch nie Probleme (gut bei unserm Account wird auch garantiert nie en ganzes Jahr nix gekauft)
    Bei uns läuft das über Click&Buy. Die Buchen das dann einfach vom Konto ab (auch wenn's nur 0,99€ sind)

    Die AGBs hab ich übrigens nie gelesen ;)
     
  5. gyula2005

    gyula2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2007
    Also mich würde einfach nur interessieren ob jemand schon diese Bearbeitungsgebühren bezahlen musste und wie hoch die sind. Ist nämlich ziemlich schwammig angegeben.
    Super, wenn die wirklich nur abziehen was man kauft und man nix aufladen muss. In den AGB´s steht nämlich auch was von Kontoguthaben und mindestens 10€ und Rückzahlung bei Kündigung.
    Das hat man jetzt davon wenn man die AGB´s liest... also wenn hier alle durchweg nur positive Erfahrungen gemacht haben, dann ignorier ich das alles schön.
     
  6. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ich gebe zu, ich bin auch so ein AGB-Nichtleser, aber ich hab mein iTunes Konto seit etwa 2 Jahren und kaufe in unregelmäßigen abständen mal was, insgesamt eher wenig. Bearbeitungsgebühren musste ich nie welche zahlen, die Beträge wurden immer korrekt von meiner Kreditkarte abgebucht, ich musste nie was aufladen oder Vorkasse leisten und auch sonst hab ich nichts zu meckern… Was die genau mit diesen Gebühren meinen, würde mich allerdings auch mal interessieren, bisher hab ich noch nie was davon gehört.
     
  7. gyula2005

    gyula2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2007
    Wenn Du noch nie was davon gehört hast, lässt das hoffen. Die stehen bei Click&buy in den AGB´s. Sind auch immer hübsch blau geschrieben und deshalb leicht zu finden also müsste man nicht die gesamten AGB`s lesen. Vielleicht wirst Du schlau daraus...
     
  8. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Was jetzt, iTunes Store oder Click&Buy?
     
  9. gyula2005

    gyula2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2007
    Naja man wird bei der Aktualisierung seiner Daten auf die Click&buy Seite weitergeleited wo man dann seine Daten eingeben muss. Hast Recht, habe mich da vielleicht falsch ausgedrückt. Muss aber Click&buy wählen weil ich keine Kreditkarte habe. Sorry tut mir echt leid wenn ich hier jetzt Missverständinisse aufkommen lassen habe
     
  10. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Aha, du meinst diese AGB… 'tschuldigung, ich dachte du meinst die vom iTunes Store.

    Da ich mit Kreditkarte zahle, habe ich mit den Jungs und Mädels von C&B nichts am Hut. Mit denen geht man anscheinend ja einen Vertrag ein, ähnlich wie bei PayPal, wenn ich das in der kurzen Zeit jetzt richtig überschaut habe. Offenbar halten die sich da ein Hintertürchen offen, um gegen nicht wirklich ernst gemeinte Anmeldungen was machen zu können bzw. wenigstens ein bisschen was an denen zu verdienen oder was auch immer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen