iTunes 7 versaut mir eigentlich alles, was ich schätzte. :(

Diskutiere mit über: iTunes 7 versaut mir eigentlich alles, was ich schätzte. :( im Mac OS X Apps Forum

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo,


    Mein iTunes hat eigentlich eine Hauptaufgabe gehabt, weswegen ich es zu schätzen lernte. Es sollte meine Musik verwalten, Es sollte alle meine bevorzugten Radiostaionen spielen können und via Streamripper X nette Musik streamen und speichern können.

    Nun, der nette Fehlgriff, den Apple uns da servierte versaut mir eigentlich alle diese Dinge und ich bin da echt sauer. Ich empfange bei weitem nicht alle Rasiosender und Streamripper meldet mit auch merkwürdige Sachen, stream aber nichts mehr mit, bei den paar Sendern, die ich empfange.


    Ich habe leider nicht die Zeit, alles neu zu installieren und mir die 6er Version wieder zu holen, die Kisten müssen lüppen (Mein Powermac lüppt schon lange nicht mehr richtig, vielleicht haue ich den wieder raus, habe einfach nicht die Zeit, mich um diese Kiste zu kümmern, *darum habe ich ja eigentlich einen Mac*)


    Also, hat jemand ähnliche Probleme, explizit mit diesen Dingen und wenn ja, wie habt ihr das eventuell gelöst? Wieso baut Apple solchen Schrott?


    Danke


    Frank T.
     
  2. The Misfit

    The Misfit Banned

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2006
    Und worum gehts hier jetzt?

    Ich würd mal sagen, der Fehler sitzt VOR dem Bildschirm. *höhö*
     
  3. v-X

    v-X Gast

    ich denke, dass der Fehler nich bei Apple liegt, zumindest was den Streamripper angeht würde ich sagen, dass da ne neue Version von nöten is, die an iTunes angepasst is (zumal das doch sicher illegal is den Stream zu speichern, gelle...). und was die radios angeht, was geht da genau nicht?
    du musst schon etwas genauere beschreiben was das problem is (das iTunes 7 noch nich so ganz stabil is, sollte eigentlich klar sein, denn es dauert eben immer etwas bis Software zuverlässig läuft)
     
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    bei mir hat nur ein downgrade zu itunes 6 geholfen!
    itunes 7 war die pest
    alle playlists und intelligenten playlist weg
    ipod nano liess sich nicht mehr synchronisieren
    abstürze von itunes
    etc

    der letzte dreck also, hätte auch von MS sein können

    naja jetzt mit version 6 läuft alles wieder bestens...

    bisher habe ich mich auf die updates verlassen
    das ist jetzt vorbei...
    warte immer erstmal 2 wochen ob es probleme gibt
     
  5. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Hä? Welchen Teil genau verstehst du nicht? :kopfkratz:
     
  6. The Misfit

    The Misfit Banned

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2006
  7. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    bei mir läuft itunes 7 ohne prob... und mac os x ist echt schnell neu aufgesetzt...
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...ist doch eigentlich bekannt, das plugins für iTunes mit updates nie harmonieren ....wem die wichtig sind, solllte schon immer für 2-3 monate die finger von updates lassen.
     
  9. AlCan

    AlCan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.10.2005
    drecks verwaltung von mehreren bibliotheken!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche