iTunes 5 kostet 49$

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Maccast, 07.09.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maccast

    Maccast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2005
    iTunes 5 erschienen

    iTunes 5 erscheint!
    iTunes 5 soll schlanker geworden und ab heute verfügbar sein. Man kann Playlisten in Ordnern verwalten, es gibt eine bessere Shuffle-Funktion mit mehr Optionen und man kann Kommentare zu Alben verfassen sowie bestehende Tests online abrufen. An der Benutzeroberfläche hat sich ebenfalls etwas getan, eine Art LCD-Display soll sich nun am oberen Rand des Programmfensters befinden. Der Abgleich mit Microsoft Outlook ist möglich. Eltern können einstellen, dass bestimmte Inhalte von Ihren Kindern nicht geladen werden dürfen.
    Die Shuffle-Funktion lässt sich nun besser an die Bedürfnisse des Benutzers anpassen. Dieser kann wählen, ob er Songs absolut gemischt hören will oder mehrere Songs des gleichen Interpreten hintereinander.

    Cooool!!!

    Grüßle
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
  2. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Wohl ne Fehlinfo.
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.042
    Zustimmungen:
    1.317
    MacUser seit:
    13.09.2004
  4. claas

    claas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Sehr wahrscheinlich eine Fehlinfo. Schließlich wollen die, dass wir alle mit iTunes im Musicstore einkaufen. Da können sie wohl kaum Geld für das Zugangsprogramm kassieren wollen.


    MfG, claas
     
  5. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    is mittlerweile bestätigte fehlinfo siehe mactechnews
     
  6. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
    das wäre auch wqohl eine frechheit gewesen...
     
  7. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Jaja, man sollte nich immer allen gerüchten glauben, die irgendwo im Netz stehen... :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes kostet 49$
  1. NeoMac666
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    343
    Scheibenwelt
    16.11.2016
  2. megahuepfer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.362
    Veritas
    11.04.2014
  3. daryl
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.364
    daryl
    28.01.2014
  4. maecdaddy
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    6.916
    McOdysseus
    08.08.2012
  5. genonkel
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.733
    Kallenpeter
    20.06.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.