itrip für ipod:

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von IvanBuljan, 01.12.2003.

  1. IvanBuljan

    IvanBuljan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Hi Leute,

    ich kann nur alle ipod- Besitzer der ersten und zweiten Gerneration davor warnen sich für teures Geld den itrip-funk-adapter zu kaufen. Die Sendeleistund des billigplastikteils (sieht man auf den Fotos gar nicht) ist so traurig, dass er im Auto nicht über einen leicht rauschenden Klang hinauskommt (ausser der Beifahrer hält ihn wie meine Frau während des Fahrens aus dem Fenster direkt an die Heckantenne :) )

    Zudem dekonfiguriert er immer wieder nach Abschalten des ipod , so dass man ständig neu auf einen Sender stellen muss, was dann manchmal noch nicht mal hinhaut.

    Vom i-rock (gibts nur in USA) hab ich Besseres gehört


    Bis bald
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Also mit der 3. Generation funzts tadellos. Ich benutz ihn zwar nicht im Auto, aber in der Wohnung, und der Empfang ist überall einwandfrei. Ich kann sogar verschiedene Sender überlagern. :D Natürlich sollte man den iPod nicht auf volle Lautstärke stellen, dann rauschts natürlich schon und gibt Verzerrungen, aber das steht ja auch in der Anleitung.
     
  3. robat

    robat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.10.2003
    Hi,
    ich habe einen iTrip für die 1. und 2. Generation. Funktioniert einwandfrei, sofern man es auf einen freien, d.h. nicht durch einen starken Sender belegten Frequenzbereich legt.
    Vom iRock habe ich genau das gegenteil gehört und gelesen. Ich habe übrigens auch so eine Heckscheibenantenne.
    Auf ipodlounge.com gabs dazu auch mal eine Diskussion. Mein Eindruck war dass nahezu alle Probleme sich auf Bedienungsfehler zurückführen liessen.
    Ciao,
    Robert
     
  4. Capitan Nemo

    Capitan Nemo Gast

    Es ist aber auch bekannt, dass bei Autos mit Heckantenne die Sendeleistung schlecht ist. Schuld ist nicht nur der iTrip sondern auch die Isolierung deines Autos...
    Die ist heut zutage so gut, das Du das Ding auf dem Fenster halten mußt.

    Timo
     
  5. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hab ebenfalls den iTrip für die 3. Generatio und kann mich nicht beschweren.
    Sicherlich ist der KLang nicht wie von CD, aber durchaus brauchbar.
    Auch die Konfiguration ging bei mir sehr einfach.
    Aber stimmt schon was hier steht:
    Man muss schon nach einer freien Lücke auf dem UKW Band suchen um keine Probleme zu bekommen...!
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    nur mal als anmerkung: benutzer des itrip und konsorten machen sich im gebiet der brd und anderen eu-staaten als "piratensender" strafbar. abgesehen davon, dass euch während einer polizeikontrolle womöglich damit rechnen könnt, dass euch u.u. womöglich itrip nebst pod dauerhaft abgenommen werden können, müsst ihr zusätzlich auch mit einer strafanzeige rechnen...
     
  7. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Strafbar ist das eine.
    "unsozial" das andere (Ihr könntet Eure Musik so anderen Autofahrern in Eurer Nähe aufzwingen)

    Für Langstreckenfahrer kann das Problem hinzukommen, dass die knappen freien Bänder sich während der Fahrt ändern! Wo in Göttingen noch was frei ist, da ist ein paar km weiter in Kassel schon ein Sender... und in Hannover ein anderer in der Nähe etc... Wer also viel unterwegs ist der könnte damit ein Problem haben.... Erfahrungen in diesem Bereich hab ich bisher nicht lesen können, offenbar nutzen diese User das immer nur sehr lokal?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itrip ipod
  1. psy1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    507
    psy1
    23.09.2012
  2. applhead
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.419
    Udo2009
    18.02.2012
  3. KAISERFRANZZ
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.692
    hacmacx
    22.05.2007
  4. derCHRIS
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.108
    lastbeliever
    05.05.2004
  5. 20000st
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    626
    stefan118
    28.03.2004