iTMS - unvollständige Alben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Bastian, 20.07.2006.

  1. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Kürzlich habe ich mir über den iTMS ein ganzes Album gekauft. Dabei habe ich übersehen, dass das Tracklisting im iTMS 14 Titel aufweist, das Album aber eigentlich 15 Songs enthält.

    Ich finde das schade, zumal auch nirgends darauf aufmerksam gemacht wird, dass das Album nicht vollständig ist. Denkt ihr, es würde was bringen, wenn ich Apple dies als Rückmeldung schreibe?

    Das betroffene Album: Schwan - von Züri West. Der fehlende Track heisst "I ha di gärn gha" und ist eine Coverversion eines Songs von Prince. Könnte sein, dass lizenzrechtliche Gründe dazu führten, dass genau dieser Song weggelassen wurde. :mad:
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Das ist kein Fehler von Apple sondern hat rechtliche Hintergründe, sprich Apple hat von den Musikkonzernen nicht die kompletten Lizenzen bekommen.
     
  3. Bastian

    Bastian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Genau das habe ich vermutet. Ich werde ihnen vielleicht mal ein Feedback schreiben. Ich fände es sinnvoll, wenn bei solchen Alben ein Hinweis platziert würde, welcher aufzeigt, welche Tracks nicht vorhanden sind.
     
  4. cym

    cym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Auf diese Situation könnte Apple doch den Benutzer hinweisen. Das Schweizer Fernsehen hat es auch geschaft beim Stream der 10vor10 Sendungen, welche ohne Bilder der WM06 verfügbar sind, es neben an hinzuschreiben. :rolleyes:

    Gruss,
    cym
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen