iSync versiebt Geburtsdatum

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Shetty, 23.03.2006.

  1. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Moin.

    Habe gerade bemerkt, dass iSync, oder das Adressbuch, wer auch immer schuld ist, beim Synchronisieren der Kontakte mit meinem Nokia 6600 übertragene Geburtsdaten immer um einen Tag nach hinten korrigiert, zumindest wenn ich sie auf dem Handy eingegeben habe.
    Beispiel: Ich habe mir den Geburtstag einer Freundin (24.07.) auf dem N6600 notiert. Beim ersten Sync wird als Geburtstag im Adressbuch der 23.07. angegeben. Beim zweiten Sync wird dann ein Konflikt angezeigt, und ich kann einstellen, welches Datum der beiden Kontakte nun richtig ist.
    Liegt das vielleicht an irgendwelchen Ländereinstellungen oder so?
     
  2. pomme

    pomme MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Guck mal, ob in iCal und im Handy jeweils eingestellt ist, dass die Woche Montags beginnt und nicht eins Montag und das andere Sonntags. Nur eine Vermutung.
     
  3. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Ne, daran liegts nicht, ist beides gleich eingestellt... aber vielleicht SOLLTE ich das mal umstellen, vielleicht bringts was...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync versiebt Geburtsdatum
  1. nosuch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    767
  2. scharc
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    499
  3. Debakel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    523
  4. JoePoe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.061
  5. Kingwassi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    337

Diese Seite empfehlen