iSync geht zwar via Bluetooth, aber aus Adreßbuch TelNr wählen oder SMS schicken NICH

Diskutiere mit über: iSync geht zwar via Bluetooth, aber aus Adreßbuch TelNr wählen oder SMS schicken NICH im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. kriskross

    kriskross Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Also:
    ich wei leider nicht, wie ich meine Bluetooth-Version nachgucken kann, aber ich rede von der, die am 28.02.2004 aktuell ist:

    1. auf meinem PowerBook G4 geht iSync für Adreßbuch und Kalender mit dem SonyEricsson P900 anscheinend einwandfrei.

    2. was leider überhaupt nicht geht, ist "Nummer aus Adreßbuch wählen" oder "SMS schicken" -was wirklich SEHR ärgerlich ist... ich vermute, daß der Fehler beim SonyEricsson P900 liegt, weil in den Sytemeinstellungen->Bluetooth->Geräte für mein P900 leider nur
    "
    Dienste für das Gerät: SDP Server, OBEX Object Push, OBEX File Transfer, Bluetooth Serial Port, Voice gateway, Dial-up Networking
    "
    vermerkt ist, grundlegende Bluetooth-Profile wie "Nummer wählen" oder "SMS senden" allerdings fatelerweise fehlen. "Headset" scheint übrigens auch zu fehlen... (kann das allen Ernstes sein?)

    was mich allerdings ganz vewirrt, ist, daß wenn ich "Neues Gerät konfigurieren" anklicke, ich noch nicht einmal im Bluetooth-Assistenten weder "Kontakte und Ereignisse mit iSync übertragen" noch "Adreßbuch verwenden" auswählen darf...
    -und dies, OBWOHL iSync genau dies scheinbar einwandfrei macht!!!

    es sei denn, da ist irgendwas inkompatibel zwischen der Apple´schen und der Sony/Ericsson´schen Bluetooth-Welt....?

    oder muß ich das P900 flashen/updaten? (habe ein Modell, das Mitte Januar 2004 ausgeliefert wurde)

    jede Hilfe willkommen!

    Grüße
    kris

    PS. falls jemand weiß, wie man an den Apple-Support -idealerweise OHNE abonement- und kostenpflichtigen account- Fehlerberichte (das Mail-Tool ist seit Monaten in einem fatalen Zustand und es gibt einfach kein längst überfälliges Update von Apple) und Anfragen schicken kann -und am Besten auch gleich Beschwerden-, wäre ich sehr dankbar.

    pps. bis jetzt sieht meine Expedition in die Apple/Mac-Welt SEHR ernüchternd aus:
    Plug & Play? FAR AWAY! :(((
     
  2. macnek

    macnek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2003
    hi,

    @1
    Wo ist das Problem? Oder soll das positive Kritik sein?

    @2
    verstehe ich nicht ganz!
    Du willst vom Adresbuch aus wählen und sms verschicken und findest die Funktionstaste nicht? Oder funktioniert es nicht.
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93179-D

    "Mac OS X v10.3.2 is recommended for Symbian OS phones."
    aus der Apple Info seite.
     
  3. kriskross

    kriskross Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2003
     

    Tja, Deine Links befassen sich zwar mit iSync, aber nicht mit meinem von Dir teilweise korrekt zitierten Problem.

    Mein Problem ist, wie Du schreibst:
    "Du willst vom Adresbuch aus wählen und sms verschicken."
    Beides geht leider DEFINITIV NICHT! :(

    (welche "Funktionstaste" meinst Du? ich habe nur kontextsensitive MenüItems gefunden... konnte ne SMS am Mac auch schreiben... aber das Senden verlief genauso ergebnislos wie Nummer wählen.. übrigens OHNE jede Fehlermeldung, einfach keinerlei Antwort vom Mac und keinerlei Reaktion des per BT verbundenen P900s.....)

    wie gesagt: mir scheint eher, der Fehler liegt beim P900, weil die vergessen(?) haben, die entsprechenden BT-Profile einzurichten.

    aber wenn da jemand ne Lösung oder wenigstens n heißen Tipp hat, wäre das cool!

    kris
     
  4. kriskross

    kriskross Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2003
     

    korrektur: der Fehler kann doch nicht bei meinem P900 liegen, da von einem HP/Compaq iPaq "Nummer wählen" zumindest ging....

    das Problem liegt also eindeutig irgendwo beim Mac.. :( (MacOSX...am 29.02.04 aktuellste Version)
     
  5. macnek

    macnek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2003
    Tschuldige, aber hat es denn schon einmal funktioniert?

    Adressbuch öffnen
    Auf Mobiltelefon klicken / links neben der Nummer
    SMS auswählen, oder Wählen
    Dann deine Nachricht verfassen und abschicken

    Zuvor natürlich die Bluetooth Verbindung anklicken

    Hast du sonst noch irgendwas mit Bluetooth verbunden?
    romeo, ode Salling Clicker?
     
  6. Proteus

    Proteus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    Hi Kris!

    Ich habe das P610 und damit funktioniert das Simsen per Rechner über Bluetooth tadellos. Wichtig ist, das Du im Adressbuch auf das Bluetooth-Symbol klickst. Vorher natürlich in den Systemeinstellungen das Handy mit dem Rechner verbinden. Mein PB findet das Ericsson eigentlich sofort. Schwer vorstellbar, das dies mit einem P900 nicht funktionieren sollte.
    In der Adressbuchhilfe ("sms" als Suchname angeben) ist auch alles sehr genau beschrieben.

    Grüße Jörg




    (welche "Funktionstaste" meinst Du? ich habe nur kontextsensitive MenüItems gefunden... konnte ne SMS am Mac auch schreiben... aber das Senden verlief genauso ergebnislos wie Nummer wählen.. übrigens OHNE jede Fehlermeldung, einfach keinerlei Antwort vom Mac und keinerlei Reaktion des per BT verbundenen P900s.....)

    wie gesagt: mir scheint eher, der Fehler liegt beim P900, weil die vergessen(?) haben, die entsprechenden BT-Profile einzurichten.

    aber wenn da jemand ne Lösung oder wenigstens n heißen Tipp hat, wäre das cool!

    kris [/B][/QUOTE] 
     
  7. kriskross

    kriskross Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2003
     

    Nein, genau das funktioniert ja nicht...
    1. ich aktiviere BT auf dem P900
    2. ich aktiviere BT auf dem Mac
    3. irgendwie paire ich die Geraete (komischerweise soll ich auf dem Mac ein Paßwort angeben, werde aber anschließend auf dem P900 nicht nach dessen Bestätigung gefragt...)
    4. im Adreßbuch kann ich den Bluetooth-Knopf drücken
    5. wegen 4. kann ich jetzt im Kontextmenü "SMS schreiben" und "Mit P900 wählen" anklicken...
    6. egal, was ich mache, auf dem P900 passiert absolut einfach GAR NICHTS (außer blinkender blauer Bluetooth-LED, die aber die ganze Zeit blinkt)
    7. genausowenig passiert auf dem Mac -kein Warnhinweis, keine Fehlermeldung, nichts.

    sch.,...
    :(((

    und, wie gesagt vom HP iPaq aus ging es.... am P900 kann es also nicht liegen...
     
  8. kriskross

    kriskross Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2003
      [/B][/QUOTE] 

    Tja, das Traurige ist, daß das Problem beim Mac liegen muß, da "Nr.wählen" vom iPaq aus problemlos tut...

    Ich würde gerne mal wissen:
    WAS MüßTE DENN PASSIEREN, wenn ich vom Mac aus "Nr mit P900 wählen" anklicke?
    müßte nicht so eine art Progress-Bar aufpoppen, bis die Verbindung steht? So ein Popup-Fenster "Wähle Telefonnummer auf P900... verbinde..." oder so?

    Dasselbe bei SMS.. bei mir passiert einfach GAR NICHTS! der Mac tut so, als wäre alles in Sekundenbruchteilen erledigt -keinerlei visuelles Feedback, ob was passiert (ist) oder nicht...

    ps. traurigTraurig, wie generell benutzerunfreundlich und fehlerhaft MacOS X ist.... manchmal muß man geschlagene 10 Sekunden(!!!) warten, bis sich der Cursor verändert (in iPhoto zB) und man weiß einfach nicht: macht der Mac jetzt was? oder nicht?... ziemlich enttäuschend, was Apple da -nach mittlerweile über 10 Jahren- zusammengebastelt hat... daß JEDER Tastenclick wenigstens irgendwie visuell angezeigt werden muß -selbst wenn die Bearbeitung dann länger dauert-, wußte man eigentlich schon vor 10 Jahren... vor allem bei Apple...
     
  9. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    11.06.2003
    Mit dem Z600 geht Nummern wählen, SMS senden geht anscheinend nicht:mad:
     
  10. Proteus

    Proteus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    Ich würde gerne mal wissen:
    WAS MüßTE DENN PASSIEREN, wenn ich vom Mac aus "Nr mit P900 wählen" anklicke?
    müßte nicht so eine art Progress-Bar aufpoppen, bis die Verbindung steht? So ein Popup-Fenster "Wähle Telefonnummer auf P900... verbinde..." oder so?

    Da passiert nichts dergleichen. Es öffnet sich kein Fenster, sondern Dein P900 beginnt zu wählen. So jedenfalls tut es mein P610 :)


    Dasselbe bei SMS.. bei mir passiert einfach GAR NICHTS! der Mac tut so, als wäre alles in Sekundenbruchteilen erledigt -keinerlei visuelles Feedback, ob was passiert (ist) oder nicht...

    Ja, das ist ein wenig irritierend. Auch bei mir tut der Mac so, als wäre alles erledigt. IST ES DANN AUCH! Schick doch mal eine SMS an Dich selbst.



    ps. traurigTraurig, wie generell benutzerunfreundlich und fehlerhaft MacOS X ist.... manchmal muß man geschlagene 10 Sekunden(!!!) warten, bis sich der Cursor verändert (in iPhoto zB) und man weiß einfach nicht: macht der Mac jetzt was? oder nicht?... ziemlich enttäuschend, was Apple da -nach mittlerweile über 10 Jahren- zusammengebastelt hat... daß JEDER Tastenclick wenigstens irgendwie visuell angezeigt werden muß -selbst wenn die Bearbeitung dann länger dauert-, wußte man eigentlich schon vor 10 Jahren... vor allem bei Apple... [/B][/QUOTE] 

    hmmm... OS X braucht sehr viel Arbeitsspeicher. Ich hatte ähnliche Effekte mit meinem Powerbook. Diese Probleme waren aber im nu verschwunden, als ich den Arbeitsspeicher auf 640Mb erhöte. Ansonsten bin ich mit OS X sehr zufrieden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync geht zwar Forum Datum
Synchronisation von OS X mit Nokia Handy geht mit ISync problemlos Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 20.01.2013
isync geht nicht. Nokia 5800 trouble Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.09.2010
nokia N79 und isync geht nicht? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 12.02.2009
N95 8GB iSync geht nicht! Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 15.12.2007
novamedia isync plugin geht nicht Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 02.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche