Ist mein Safari krank?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von orgonaut, 16.11.2004.

  1. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Immer wenn ich die Seite [DLMURL]http://www.unilog.at/[/DLMURL] aufrufe sehe ich nur oben und unten eine Navigationsleiste, dazwischen bleibt alles weiß. Ich habe jetzt auch schon Safari zurückgesetzt und mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte repariert... Was kann ich noch tun ohne alle Bookmarks zu verlieren?

    Weiters hatte ich in letzter Zeit immer wieder erlebt, das Safari eine Seiten erst beim zweiten mal Laden findet und öffnet. Ist dieses Problem bekannt bzw. woran kann das liegen???
     
  2. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Ich denke der Safari hat ein Problem damit, das
    Code:
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <meta name="Author" content=" Project">
    <meta http-equiv="Expires" content="0">
    das dort steht, wo es nicht stehen dürfte.

    - björn
     
  3. Atomitanz

    Atomitanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Hallo zusammen,

    Also ich konnte auf die Seite mit Safari mühelos zugreifen (siehe Anhang).

    Bei einem weiteren Versuch hatte ich allerdings die gleichen Probleme.

    Die Seite ist zumindest was den Meta teil angeht unsauber programmiert wie schon björn bemerkte. Auf der Anderen Seite hatte ich in letzter Zeit aber auch häufiger Probleme mit den verscheidensten Seiten unter Safari.

    Switch doch einfach zu Firefox

    :D

    Gruss
    Atomitanz
     
  4. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Ah, dass ist schön zu hören, dass ich nicht der Einzige bin der diese Site nicht ordentlich angezeigt bekommt. Wie kann denn so etwas sein?

    Irgendwie trau ich dem Firefox am Mac (unter Windows natürlich ist es mein Lieblingsbrowser!) noch nicht so ganz, vor allem ist Safari ein gutes Stück flotter.
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Gast


    Ich komme bei den meisten Seiten gut mit Safari klar. In seltenen Fällen setze ich zusätzlich Camino ein. Ist Cocoa, deutsch und ebenfalls Mozilla-Engine
     
  6. Atomitanz

    Atomitanz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Welcher Browser jetzt schneller oder langsamer ist weiss ich nicht. Ich arbeite mit beiden. Safari ist zwar noch mein Standardbrowser, aber sobald ich Schwierigkeiten mit einer Seite habe switche ich zu Firefox und in Reserve habe ich auch noch den Internet Explorer (*würg*). Das ist zwar nicht so super toll, aber gegen schlecht programmierte Webseiten kann man sich leider nur schützen indem man sie nicht besucht :D

    Gruss
    Atomitanz
     
  7. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
  8. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Ja, ich weiß. Den hab ich ja auch schon am Mac und am PC installiert aber mir ist Safari dann doch lieber.

    Trotzdem Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2004
  9. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    link probiert und keine probleme....

    aber ein nützliches tool zum safari speeden hab ich hier mal rangehangen. also bei mir schätze ich macht es einen leistungsvorteil von 40 - 50 % aus.
    empfunden ;) jedefalls, achja und es machte auch keine probleme bisher.

    könnt auch in o.g. fall helfen ?!defekter Link entfernt
     
  10. CyVice

    CyVice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Hallo, ich bin neu hier.
    Ich bevorzuge Safari schon seit langem, aber wie hier schon angedeutet, passiert es mir neuerdings auch, dass manchmal (egal welche) Pages erst beim zweiten Aufruf erscheinen. Das hat es in 10.3.5. gemacht und ich hatte die Hoffnung es würde mit 10.3.6 besser gehen, aber nein es scheint noch schlimmer zu sein !
    Einen anderen Browser will ich nicht; forget about IE und Firefox überzeugt mich nicht.
    Any idea ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mein Safari krank
  1. AmericanPsycho
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.489
    AmericanPsycho
    06.12.2009
  2. Ohelm
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    728
    macdepp75
    16.06.2009
  3. Bodhisattvasoul
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    525
    smartcom5
    13.03.2008
  4. ploiero
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.385
    Lucasdad
    10.07.2005
  5. mac-anfänger
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.295
    Blaubierhund
    22.03.2005