ist ein neuer power mac geplant?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von iBetty, 07.02.2006.

  1. iBetty

    iBetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Hallo! Ich hoffe, jemand kann mir bei meiner Frage helfen.
    Ich habe vor, mir demnächst einen power mac zu kaufen. Den G5 dual core finde ich ja prima, habe aber gehört, das apple plant, in einigen monaten eine neue generation auf den markt zu bringen. stimmt das? sollte man sich jetzt mit dem kauf eines power macs noch etwas gedulden? oder bleibt es jetzt erstmal beim G5 dual core?

    Grüße!
    iBetty
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Bis zum Jahresende will Apple alle Rechner auf Intel Chips umgerüstet haben.
    Lange wird es die G5er Modelle somit nicht mehr geben.




    Edit:

    Hallo im Forum! :)
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Brauchst du jetzt einen, kaufen. Wenn nicht, warten. Dieses Jahr wird definitiv ein Intel Powermac (vemrutlich namens Mac Pro) rauskommen. Vermutlich als letzter Mac wird er von G5 auf Core Duo Prozessoren umgerüstet werden und dann vermutlich zwei Core Duo Prozessoren mitbringen.

    Aber, das sind momentan nur Spekulationen für die es, bis auf den patentrechtlich geschützten Namen "Mac Pro" keinerlei Beweise gibt. Punkt.

    Es wird auch gemunkelt, Apple könne evtl. nochmal auf G5 Basis die aktuellen Modelle überarbeiten, aber dazu ist auch noch nichts genaueres in Erfahrung zu bringen. Wenn du also jetzt einen schnellen Rechner benötigst, kauf ihn dir.
     
  4. Gremlin

    Gremlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Einen neuen G5 PowerMac wird es wohl nicht mehr geben. Irgendwann im Laufe dieses Jahres - ich tippe auf eher die zweite Jahreshälfte - werden die G5 PowerMacs durch Intel-basierte Maschinen abgelöst.
    Ob es sinnvoll ist, jetzt noch einen Dual Core G5 zu kaufen oder auf die Intel-Maschinen zu warten, hängt wohl am ehesten davon ab, was du damit machen willst und wann die Programme, die du verwendest, an Intel-Prozessoren angepasst werden. Für die Adobe-Programme z.B. wird es Intel-Versionen wohl erst 2007 geben - da macht es keinen Sinn, jetzt auf die Intel-Macs zu warten.

    Gremlin
     
  5. iBetty

    iBetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Danke schonmal für die Info. Ich mach viel mit Video und Animationen. Da arbeite ich mit After Effects, Cinema 4D, Photoshop, Final Cut und Avid xPress.
    Heißt das, ich kann meine jetzigen Versionen dann nicht auf dem Intel-Mac nutzen?
    Bei diesen Programmen müsste man dann bestimmt auch bis 2007 auf Intel-Versionen warten, oder?
     
  6. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Forensuche!
    Adobe wird vor 2007 keine für Intel optimierten Versionen seiner Programme anbieten, wie verlautbart wurde. Du kannst deine "alten" Powerpc-Versionen weiterbenutzen, allerdings auf grottig langsamer Geschwindigkeit.

    Wenn du nicht alles neu kaufen willst 2007, kauf' dir nen Powermac mit ordentlich Leistung (am besten Dual Dualcore) und du kannst dir in ein paar Jahren neue Software mit erprobten Intelmaschinen kaufen.
     
  7. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Kauf Dir ruhig den Powermac, ist in jedem Falle ne Höllenmaschine und sein Geld wert!!!
    Die ganzen Programme, die Du nutzen möchtest sind momentan und in nächster Zeit sowieso nicht auf den IBM-Chipsätzen verfügbar, na ja wie oben bereits erwähnt in mega-langsamer Geschwindigkeit auch auf den Intel-Macs aber jetzt bereits auf die Intel-Macs warten und hoffen, dass dann evtl. schnell die Programme als Intel-Versionen rauskommen wäre echt blöd.

    Nee, kauf ihn Dir jetzt oder erstehe Dir für die gleiche Kohle einen gebrauchten Quad-Core, sehr geil und wie alt kann er maximal schon sein??? 2 Monate???
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Was Du gehört hast, ist falsch. Steve Jobs, der ja bekanntermassen Buddihst ist, möchte unserer hektischen und flüchtigen Welt etwas entgegensetzen:

    Bis 2010 wird es daher keine neuen Mac Modelle geben.

    Gruss

    Alex ;)
     
  9. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Wo hast Du das denn her!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen