ist das interne Mikrofon für Skype ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von fbmensch, 29.05.2006.

  1. fbmensch

    fbmensch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Hallo liebe Macuser.
    Ich hoffe sehr Ihr könnt mir mal wieder helfen.
    Würde gerne Skype nutzen. Habe heraus gefunden das mein IMac G4 ein internes Mikrofon besitzt langt das um über Skype zu sprechen oder ist ein Headset nötig. Kenne leider noch keinen mit dem ich es ausprobieren könnte.

    Vielen Dank Fbmensch
     
  2. ynos

    ynos Gast

    Hi,

    wenn du einen Kopfhörer benutzt, sollte das eigentlich zufriedenstellend funktionieren.

    Aber wenn du eh keinen zum telefnoieren hast... ;)
     
  3. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Nutze Skype ab und an am iBook, geht übers interne Mikro und die kleinen Quäken ganz zufriedenstellend.
     
  4. ApplePB

    ApplePB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.03.2006
    Das Problem ist, dass es eine Rückkopplung gibt, wenn du keine Kopfhörer angeschlossen hast.

    *manchmal schon etwas wundere über apple*

    Mit Kopfhörer funkts, aber.

    Gruß,

    Martin
     
  5. fbmensch

    fbmensch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Es muss erst sicher stellen das es bei mir funktioniert bevor ich meine Familie rebellisch mache. ich benötige aber keine Kopfhörer wenn ich lautsprecher daran habe, oder? Entschuldigt die böden fragen aber ich habe davon keine Ahnung.
     
  6. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Naja das Problem ist (unabhängig von Apple ;)) Die Rückkopplung,
    wenn du Lautsprecher hast. Also ich habs noch nich mit Lautsprechern ohne Rückkopplung geschafft, weil der Ton ja aus den Boxen nich nur in dein Ohr sondern auch wieder ins Mikrophon schallt.
    Deswegen lieber mit Kopfhörern, für tests stehe ich gern zur Verfügung, hab zwar Skype @ Winblöd, aber das solltes ja auch tun
     
  7. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.07.2005
    also wenn dein gesprächspartner ein headset hat dann geht das ohne probleme. wenn allerdings beide über das interne mic reden versteht man nur bahnhof.
     
  8. ynos

    ynos Gast

    ;) Haseputt, da kann Apple aber nix für, das ist doch klar, das muss doch koppeln...
     
  9. ApplePB

    ApplePB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.03.2006
    Naja, aber besonders stark, wenn sich mikro und lautsprecher direkt nebeneinander befinden!

    Gruß
     
  10. DopeJP

    DopeJP MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Also mit Kopfhörern funktionierts wunderbar bei mir und meine Gegenseite meint es hat eine gute Qualität.

    Gruß
    JP
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen