isquint plötzlich langsam

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von flamingb, 22.10.2006.

  1. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2002
    hallo

    ich konvertiere mir hin und wieder einen film für den ipod mit hilfe von isquint
    heute wollt ich wieder mal eine datei konvertieren...nur statt ca 60 minuten benötigt isquint plötzlich 200 minuten...
    ich benutze immer dieselben optionen: h.264 encoding; qualität hoch
    dateiformat ist auch immer dasselbe

    ich hab nichts neues installiert oder irgendwas am system oder den programmen verändert
    dateigrösse ist ungefähr dieselbe
    andere programme laufen nicht
    rechte hab ich repariert
    ich hab ein ibook g4 1.4 1 gb ram
    hat irgendwer einen tipp?
    danke!

    fb
     
  2. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2002
    ok ich verstehs zwar nicht aber jetzt gehts wieder ganz normal...
    hab das ganze mit der aktivitätsanzeige beobachtet und verändert hat sich nichts....also alles war ganz genau wie vorher von der auslastung her...nur jetzt gehts wieder in normaler geschwindigkeit

    ??

    naja

    have you tried turning it off and on again? :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - isquint plötzlich langsam
  1. iPhone3G
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    695
    iPhone3G
    14.11.2009
  2. Bozol
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    5.767
    detto
    03.01.2009
  3. Kintaro360
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    390
    k_munic
    04.08.2008
  4. magicmann
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    365
    magicmann
    17.07.2008
  5. highbuilder
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395
    k_munic
    14.09.2007