iso split - dateisystem nicht mehr lesbar

Diskutiere mit über: iso split - dateisystem nicht mehr lesbar im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2006
    Moin,

    ich habe ein 2,6 GB großes ISO mittels split in 680 MB Stücke aufgeteilt. Nachdem ich die Teile wieder zusammengeführt habe, ist das ISO nicht mehr verwendbar.
    Ich bekomme die Meldung, dass das Dateisystem defekt oder nicht vorhanden ist und er eben die ISO nicht verwenden kann. Ist das Thema somit erledigt oder kann man beim zusammenführen noch irgendetwas anders machen (als: cat file1 file2 file3 file4 > newFile.iso).
    Hätte ich das Iso vorher packen müssen?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Also mit dem Split und cat würde ich das problem nicht unbedingt in verbindung bringen - vorausgesetzt, Du hast die Reihenfolge richtig.

    Hattes Du das iso Image vor dem splitten getestet?
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, Du kannst mit dem Festplattendienstprogramm auch iso Images prüfen und reparieren.
     
  3. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2006
    Danke erst mal für die Antwort.

    Ich habs auf jeden Fall richtig angewandt. Nur eben nach dem zusammenfügen mit cat sagt er mir, dass das bzw. ein Dateisystem nicht erkannt wird, oder fehlt.

    Das FPDienstprogramm kann isos reparieren, stimmt. Nur sagt mir das ebenfalls, dass das Dateisystem nicht erkannt wurde oder fehlerhaft ist.

    Das Image ging vorher einwandrei. Hab das extra getestet. Ich dachte nur, dass ich es vorher vielleicht hätte packen sollen oder so etwas :confused:
     
  4. Arthur Bonino

    Arthur Bonino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2005
    wie getestet?
    >>reparieren lassen ist was anderes
    ;-)
     
  5. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2006
    Terminal: split image.iso -b 680m splitted_image.iso
    Zum splitten

    Terminal: cat file1 file2 file3 file4 > image.iso
    Zum zusammenfügen.


    Danach image.iso aktiviert und dann kam die Fehlermeldung.
    Dann FPDienstprogramm, image angeklickt: selbe Meldung.
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Code:
    split image.iso -b 680m splitted_image.iso
    Das ist so nicht richtig und dürfte auch nicht funktioniert haben.
    Auch ergeben sich daraus nicht files mit den Dateinamen file1, file2 etc.

    Ich würde das so machen:
    Splitten:
    Code:
    split -b 680m image.iso splitted_image_
    Zusammenfügen:
    Code:
    cat splitted_image_* > image.iso
    Das ist etwas weniger fehleranfällig und einfacher einzugeben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iso split dateisystem Forum Datum
Wie ISO Wiederherstellung mit dd beschleunigen? Mac OS X - Unix & Terminal 26.02.2012
Dateisystem auf mehrere Partitionen verteilen Mac OS X - Unix & Terminal 10.09.2008
Split Terminal - 4 in 1 Fenster? Mac OS X - Unix & Terminal 30.03.2006
Umstellen auf ISO Latin1 wegen lynx Mac OS X - Unix & Terminal 07.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche