iso-image unter mac

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pascal, 10.11.2004.

  1. pascal

    pascal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Hi

    Ich habe eine Frage an euch!!!:
    Wie erstelle ich unter Mac OS X eine Iso-Image-Datei????
    Ich habe schon das ganze Web durchsucht!!! :(
    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen!!!!!

    eurer pascal
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    goto Versiontracker,
    look for Firestarter

    enjoy it ! :)

    gruss
    Kruemel
     
  3. TaC_

    TaC_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.06.2004
    firestarter ist doch eine ansage. da musste ich 2 threads bauen und den hier lesen damit es mal was wird. :)
     
  4. Xenara

    Xenara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Ich kenn mich mit Brennprogrammen noch nicht wirklich aus. Kann ich mit Firestarter eine 1:1-Kopie einer CD machen? Also ohne ein .dmg draus zu machen?
     
  5. TaC_

    TaC_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.06.2004
    also ich habe da nix gefunden um eine copy zu machen. also ohne image.
     
  6. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Für eine Direktkopie nimmt man DragonBurn oder Toast. Für die Freunde des Terminal gibt es mkisofs, das man aber für Darvin noch "nachladen" muss:

    defekter Link entfernt
     
  7. Xenara

    Xenara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Ein richtiges nicht-Terminal-Freeware-Programm gibts dazu also nicht. Schade. Immerhin hab ich die 10 Versuche bei DragonBurn frei.
     
  8. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Wie viel kostet DragonBurn denn jetzt? Ich habe es für achteinhalb Euro als Downloadversion gekauft (irgentwann im September).

    Ein Freeware Tool kenne ich nicht, um ein leeres Image ohne Terminal zu erzeugen. Vermutlich kommt dieser Wunsch zu selten auf, so dass sich noch kein Programmierer damit befasst hat. Das Terminal ist aber nicht gesundheitsgefährdend, man kann mit mkisofs schnell ein Image erzeugen, auch ohne klicki-bunti.
     
  9. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Nimm einfach das Festplattendienstprogramm!
    Zitat: "Um eigene Image-Dateien zu erstellen oder eine vorhandene Image-Datei zu ändern, verwenden Sie das Programm "Festplatten-Dienstprogramm", das sich in "Programme/Dienstprogramme" befindet. Sie können Image-Dateien in den Formaten Mac OS, MS-DOS (Windows) oder UNIX erstellen."

    Gruss Macmeikel
     
  10. Xenara

    Xenara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Schon klar, sonst wär ich jetzt ziemlich krank ;)
    Muss mal sehen, dass ich für das Tool DAU-taugliche Doku find. Rumkruschteln im Terminal geht, nur neue Funktionen reinbringen hab ich keine Ahnung.
    Aber Danke für den Tip.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iso image unter
  1. kuebler
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.323
  2. tocotronaut
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    22.977
  3. gustavmega
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    563
  4. thephaser
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    5.322
  5. Andi92
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.410