iSight Kamera im MacBook geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von VersatileMind, 17.12.2006.

  1. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Hallo,

    beim Öffnen von Photobooth bekomm ich seit neustem immer die Meldung, dass die Kamera (isight im MacBook) nicht verfügbar ist, von einem anderen Programm verwendet oder nicht richtig angeschlossen ist.
    Sie funktioniert in keinem anderen Programm.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte :confused:

    Vielen Dank schon mal ....
     
  2. hardy74

    hardy74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.05.2005
  3. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Leider nicht die Lösung. Ist auch ein anderes Problem. Dennoch hab ichs versucht und es geht noch immer nichts.

    Wie gesagt ... kein Grüner Bildschirm, kein Licht, kein Signal ... nichts. Immer wiederkehrende Fehlermeldung: " Es ist keine Kamera an diesen Computer angeschlossen ...

    Bin über Tips dankbar
     
  4. romjes

    romjes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    hab seit heut das gleiche problem
    ?????
     
  5. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Auch der HardwareTest hat kein Resultat gebracht. Er sagte, alles sei in Ordnung.

    Nur sagt mir jede Anwendung, dass keine Kamera vorhanden ist :(
     
  6. romjes

    romjes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    hab überall im netz geschaut und alle ratschläge befolgt....
    ...keine besserung...

    also:

    ..system neu aufgespielt....

    und es funktioniert wieder..!!??

    keine ahnung!! nich die feine englische art
    aber schreibe gerade an meinem diplom
    und bin jetzt nur froh, dass ich das ding
    nicht wegbringen muss
     
  7. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Auf keine Fall werde ich das Ding neu bespielen. Zeit und Nerv fehlt mir dafür. Ich rufe morgen mal beim Support an.
     
  8. romjes

    romjes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    hat 30min gedauert und ist noch alles so wie ichs verlassen hab..

    also alle programme und einstellungen etc etc
     
  9. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Naja, danke erst mal für den Tip. Ich ruf morgen den Support an. Wenn das nichts bringt, wird mir wohl nichts übrig bleiben.
     
  10. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    So, ich habe also gestern beim Kundenservice angerufen. Der Mensch dort wollte 49 Euro damit er mir Tips geben könnte. Falls es dann ein Hardwareproblem sein sollte, würde ich die zurück bekommen. Das war mir natürlich erst mal zu blöd ... Das Gerät war teuer genug. Jetzt geht die Cam nicht mehr, und der will 49 Euro für 'ne telefonische Beratung :rolleyes: Vorerst nicht!

    Dann habe ich MacOS drüber installiert. Also neu installiert und den Benutzer beibehalten. Aber auch danach: die gleiche Meldung.

    [​IMG]

    Wie bereits erwähnt: Die Kamera reagiert gar nicht. In keinem Programm. Weiß wirklich niemand, woran das liegen kann? Kann doch fast nur ein SoftwareKonflikt sein, oder :confused:
     
Die Seite wird geladen...