ISDN Modem?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von angel010180, 20.05.2006.

  1. angel010180

    angel010180 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Hi,

    ich möchte mir ein ISDN Modem für den Mac kaufen, doch weiß ich nun nicht was ich für meine Bedürfnisse nehmen kann.

    Folgendes will ich machen:

    1. Wenn Anrufe reinkommen, sie annehmen und per Headset oder Micro in iSight telefonieren.
    2. per Adressbuch Nummer wählen und telefonieren (wir haben ArcorTelefonFlat) und es wäre für mich komfortabler so zu telefnonieren anstatt hörer ans Ohr. Abgesehen davon, das Telefon ist schon alt, müsste wohl sonst erneuert werden.
    3. Die Möglichkkeit haben, Faxe zu verschicken. Zu empfangen brauch ich es nicht, aber zu faxen wäre gut
    4. ginge es, dass ich damit Dreierkonferenz ermöglichen kann?
    5. kann man auch dann Anrufweiterschaltung damit machen, sodass die Software den anrufenden Teilnehmer direkt auf mein Handy weiterleitet (wäre eine Festnetz, also kostenlos wegen Teleflat)

    Gruß

    Manuel
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Das mit der Dreierkonferenz und dem Faxen weiß ich nicht, aber für das Wählen und sonstige Telefonfeatures brauchst Du nicht unbedingt ein ISDN Modem. Das geht auch mit einer Fritz!Box (auch analog, /mit Skype und ISDN).
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ich glaube es gibt (außer VoIP) gar keine Geräte und Software, mit denen man am Mac über ISDN direkt telefonieren kann (also mit Headset).

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...