Isdn Modem An Airport Station

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von franki, 30.09.2003.

  1. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    Hi,

    Ist es möglich ein ISDN Ethernet Modem direkt an die Airport Station anzuschliessen ? Falls nein welche Alternative gibt es ?

    Merci
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Ein ISDN Modem direkt an der AirPort Station stellt keine Verbindung zum Internet her. (Modem wird direkt vom Rechner angesteuert, nicht von der AirportStation)

    Alternative1:
    ISDN Router hinter die AirPort Station hängen.

    Alternative2:
    AirPort Station bei Hermstedt umbauen lassen, siehe h i e r

    Gruss
    Keule
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Weitere Alternative: Statt AirPort-Station einen WLAN AP mit ISDN kaufen. Die Dinger sind aber sauteuer.

    P.S. Mit ISDN Ethernet Modem meinst Du einen ISDN-Router? Dann gehts. (Siehe Keules Alternative1)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2003
  4. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    gemeint ein ISDN Modem mit Ethernet, warum geht das nicht, ein ADSL Modem mit Ethernet funktioniert ja auch an der Airport Station ?

    Merci .
     
  5. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
     

    Ok, USB-Modem ist mir klar, aber wie steht es mit einem Ethnert-ISDN-Modem ???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Hi franki,

    was ist ein EthernetModem? Dieser Begriff ist mir nicht geläufig.
    Ich vermute, dass Du einen ISDN-Router meinst.

    Hast Du ein solches "EthernetModem"? Welche Bezeichnung hat es denn (bitte möglichst genau, Hersteller, Typ, etc.)

    Ein ISDN Router kann an der AirPort Basistation angeschlossen werden.
    Kommt über AirPort eine Netzwerkanfrage, die nicht lokalen Netzwerk aufgelöst werden kann, baut der Router eine Internetverbindung auf.

    u.s.w u.s.f

    Gruss Keule
     
  7. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
     

    Hab das Teil (noch) nicht gekauft, der Verkäufer meint es sei ein ISDN-Ethernet-Modem, also geht ich davon aus, anstat USB-Ausgang Ethernet ?!, so wie das heute bei ADSL Modems der Fall ist ????? Marke glaube ich ist Thomson ..
     
  8. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
     

    Du solltest Dir vom Verkäufer erklären lassen, wie das Gerät funktioniert.
    Sage Ihm, dass Du einen ISDN Router benötigst, also ein Gerät, welches bei Bedarf automatisch eine ISDN Verbindung zu Deinem Internetprovider herstellt.


    Sieht folgendermassen aus:

    MAC <---> ISDN Router <---> Provider / Internet

    oder

    MAC <---> AirPort Basisstation <---> ISDN Router <---> Provider / Internet

    Wenn Du weitere Fragen hast: Her damit ;)

    Gruss Keule
     
  9. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    Hi,

    Soweit verstanden, Danke, hoffe nur dass der ISDN-Router preislich ok ist, wenn du einen Tip für ein günstiges Modell hast ? Merci !
     
  10. emt930st

    emt930st MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2004
    Airport und ISDN

    habs nach langen Abenden hinbekommen: Mac -> AirportExtreme AEBS -> ISDN Router.
    Der Router hängt am LAN Anschluss der AEBS. Es geht genau so wie Keule gesagt hat. Der Router als DHCP Server.

    Habe als Router einen gebrauchten ZyxEL Prestige 100. ISDN Router gibts haufenweise in ebay wegen Upgrades auf DSL. Aber Vorsicht, die Dinger sind zickig, daher auf gute Dokumentation und Support achten. ZyXEL ist OK. Kann direkt über Ethernet Anschluss mit dem Mac Programm Terminal per Telnet konfiguriert werden.

    Habe allerdings ein Airport Problem: an der AEBS ist ein Drucker angeschlossen. Ich kann entweder Drucken oder ins Internet. Dazu muss ich jeweils eine eigene Umgebung aktivieren. In der Umgebung "Drucken" kann ich nicht ins Internet und umgekehrt. In beiden Umgebungen ist alles manuell konfiguriert und die Adressbereiche sind 192.168.1.x für den Router und 10.0.1.x für den Airport "Drucken", der dann auch als Router eingetragen ist.

    Hat einer einen Tipp wie man das in einer Umgebung vereinen kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen