iSale & Garagesale... die ewige Story... was nehm ich nur?!

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Nightangel, 20.08.2005.

  1. Nightangel

    Nightangel Thread Starter Gast

    Hi.

    Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden.
    Garagesale bringt geniale Template-Styles mit. iSale ist optisch schöner. Von iSale las ich hier im Forum, daß die Lizenz rechnerbezogen sei (d.h. kaufe neuen Mac, darf neue Lizenznummer holen?). Von Garagesale weiß ich dergleichen (noch) nicht.

    Funzen tun beide bei mir einwandfrei. Und gut ausschauen tun die Auktionen auch bei beiden...

    GarageSale zeigt die ebay-Gebühren wohl nur als Pro-Version einfach so an (ich weiß, mit ein paar Befehlen kann man sie auch dort so ansehen). iSale zeigt sie übersichtlich gleich in der Auktionsvorschau.

    Hat jemand Erfahrungen (länger) mit einem der beiden und kann viel. mal aus dem Nähkästchen plaudern?

    Nik
     
  2. bobbycardieb

    bobbycardieb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Habe GarageSale schon sehr lange stabil und fehlerfrei am laufen und bin sehr zufrieden damit,
    es wird auch sehr häufig in unregelmässigen abständen aktualisiert,der support bei Problemen ist schnell,
    unkompliziert und freundlich. also Rechnerbezogen ist die lizenz definitiv nicht, die kann beim rechnerwechsel
    auf jeden Fall weiterverwendet werden, das einzige ist es wird die SN online überprüft.
     
  3. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Ich habe mal die Trial von iSale installiert. Fande das Ding mehr als schlecht. Denn einen WYSIWYG Editor habe ich schon erwartet. Wenn man so sein eingenes Design verwenden will, dann muss man immer im Quellcode rumwuseln. Sehr mac-unlike wie ich finde.

    GarageSale habe ich noch nicht getestet. Werde ich aber auch mal machen.

    MfG Florian
     
  4. jehudin

    jehudin Banned

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Hat GarageSale dieses Feature auch?

    "Verkaufen mit iSale endet nicht mit dem Einstellen der Auktion.
    Behalten Sie die Übersicht über offene oder bezahlte Verkäufe und den Status des Versands – iSale managt nun Ihren kompletten Verkaufsvorgang bei eBay."

    (Auszug aus der Homepage von iSale)

    Gruss

    J.
     
  5. keynell

    keynell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2004
    welches pogramm ist denn nun empfehlenswert?
     
  6. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Also ich benutze iSale und bin damit zufrieden.
    Die Lizenz ist Rechnerbezogen, kann aber auch bei Rechnerwechsel deaktiviert werden, damit man dann auf der neuen Maschine wieder aktivieren kann.

    Aber trotzdem muss ich feststellen, das mir ein WYSIWYG-Editor schon fehlt
    Genaugenommen würde mir Turbolister auf dem Mac komplett reichen, aber ist ja leider nicht......

    ...meint der Smurf, dem die "Bevorzugung" von Windows bei der Versorgung mit kostenloser Software manchmal auf den Nerv gehen...
     
  7. keynell

    keynell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2004
    was ist denn ein WYSIWYG Editor?
     
  8. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    04.04.2004
    @keynell:
    W hat
    Y ou
    S ee
    I s
    W hat
    Y ou
    G et

    -> So wie' s beim Bearbeiten auf dem Bildschirm aussieht, sieht der Ausdruck bzw. das Endprodukt auch aus.

    Wird als Formulierung auch bei Texteditoren, Webeditoren etc. verwendet.
    Ich verwende übrigens GarageSale. Dort kann man ja mittlerweile das "Profi-Feature", die aktuellen Preise zu beobachten, auch offiziell umsonst freischalten.

    Grüße,

    Raschel
     
  9. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Ich glaube GarageSale hat im Gegensatz zu iSale noch Verkaufsvorlagen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen