Ipodbuchse: Wackler -> Aufmachen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von tau, 03.02.2005.

  1. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hi Leute!

    Mich plagt das schon lange. Hab einen Ipod 2G 20GB von 2003.

    Seit einiger Zeit muß ich mit 2 Wacklern leben: Die Fernbedienung schickt manchmal nur mono durch, ich muß öfters am Knickschutz rütteln.

    Und die Buchse am Ipod: normale Klinke sitzt überhaupt nicht richtig, es rauscht und man muß ständig vorsichtig hindrehen, daß es paßt.
    Mit der Fernbedienung gehts etwas besser, da die ja eine etwas andere und straffere Bauform hat, wie normale 3,5er Stecker (wegen Strom und so) Ist aber auch nicht gerade der Hit, vor allem da die ja auch muckt.
    Ich hab den Itrip im Verdacht, der hat mir wohl die Kontakte außer Reichweite gebogen *grummel*

    Möglicherweise kann man das mit einer Nadel o.ä. wieder hinbiegen. allerdings habe ich Angst, einen Kurzen zu verursachen, da man ja den Ipod nicht ausschalten kann..

    Ich bin auch bereit das Ding aufzumachen, wenn eine realistische Chance besteht, daß ich das dann besser fixen kann.

    Hat jemand schonmal an einer Buchse rumgepfriemelt und kann mir den entscheidenden Tipp geben? Gefixt oder geschrottet?
    Buchse austauschen, geht das auch, vielleicht sogar mit Standardware? Auf die Fernbedienung kann ich gerne verzichten.

    Ich weiß schon, der Ipod ist ein hochintegriertes System, aber mit ein bissl Geschick müßte das doch hinzukriegen sein, oder?

    Garantie und so is nicht.

    Ich weiß ich bin nicht der erste -hab 4 andere Threads gefunden - aber da ist nichts rausgekommen bis jetzt.

    Vielen Dank schonmal
     
  2. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    keine Handwerker hier? ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipodbuchse Wackler Aufmachen
  1. hasengarten
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    687

Diese Seite empfehlen