ipod zeigt nur noch apple zeichen

Diskutiere mit über: ipod zeigt nur noch apple zeichen im iPod Forum

  1. Wonderboyfg

    Wonderboyfg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.01.2004
    moin, da ich mit der suche ncihts anfangen kann, gibt ja kein anstaendiges ergebnis fuer ipod in verbindung mit kaputt aus...
    mein ipod faehrt nur noch bis zum applezeichen hoch... ohne licht...
    ich kann ihn reseten, dann wieder das selbe problem... der rechenr erkennt ihn nicht, ja ich kann in den diskmode aber dann is auch schluss, rechner erkennt ihn nicht... itunes oeffnet sich nicht bei anschluss an den rechner...
    hilfe
    mfg
    Alex
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Falls möglicherweise dein Akku alle ist, kann es durchaus eine weile dauern, bis er reagiert. Ich hab auch nen 3g, bei dem sich nun der Akku verabschiedet hat. Aber er bekommt die Woche einen neuen.... Lad ihn per netzteil auf.
     
  3. Wonderboyfg

    Wonderboyfg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.01.2004
    hab auch neinen aus der dritten generation, der akku is leider nicht alle, der die festplatte dreht und dreht... ich kann ihn auch cnith mehr ausstellen, ich weiss nciht, was los ist... nen neuen akku hab ich auch drin... hab eben mal wieder den pod aufgemacht alles anschluesse ueberprueft, aber das sitzt alles... der neue akku is in einer folie eingepackt, die war total aufgeblaeht, hab da mal ein los reingemacht, um die luft raus zu machen, damit der ipod wieder richtig zu geht
     
  4. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    hört sich an, als ob der akku defekt ist und nicht nur zu warm wird, sondern auch die falsche spannung liefert. Hoffentlich hat er die elektronik nicht schon gekillt....
     
  5. Wonderboyfg

    Wonderboyfg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.01.2004
    so, hab nun mal den 'neuen' akku von sonnet wieder gg den alten von apple ausgetauscht, mit keinem ergebnis, naja, er zeigt nun an, dass die batterie alle is... geladen wird jedoch nicht. Also zusammenfassend: er faehrt nur noch bis zum appelsybol hoch, die platte dreht und dreht, hoert einfach cniht auf... ich kann nen reset machen, dann faehrt er wieder bis zum apple symbol hoch, ich kann in den diskmode wechseln... aber danach is auch schluss, mein powerbook erkennt meinen kleinen nicht.
    Nun weiter:

    nachgenauer betrachtung des 'tollen' austauschakkus von sonnet sieht es so aus, als sei irgendetwas an der seite des akkus ausgelaufen, das koennte der grund dafuer sein, dass mein iopd nun nichts mehr machen will.
    wende ich mich nun direkt an die firma sonnet mit dem problem, oder wende ich mich an die firma bei de rich den akku vor 2 monaten gekauft hab? und wie stehen denn meine chancen, dass sie mir meinen ipod ersetzen?
    ich glaube ja, dass sie mir nur den akku ersetzen...

    mfg
    Alex
     
  6. Wonderboyfg

    Wonderboyfg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.01.2004
    hat denn da keiner ahnung??
    ich schieb mal nach oben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen