Ipod wird am Macbook nicht erkannt!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von MacNeuling24, 13.10.2006.

  1. MacNeuling24

    MacNeuling24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2006
    Hallo Zusammen,

    vieleicht bin auch zu blöd... jedenfalls passiert hier nichts mehr...

    riesen Problem, ich habe gerade meinen Ipod zurückgesetzt über mein MacBook. Dann habe ich noch gesagt das er als Volume verwendet werden kann... und jetzt finde ich Ihn nicht mehr auf dem MacBook und wenn ich Ihn abziehe passiert auch nicht mehr...

    Der Ipod zeigt auch keine konektivität an... also dieses Kreis mit Strich durch und das man Ihn nicht trennen darf... keine Reaktion mehr...was hab ich falsch gemacht...und wie bekomme ich es wieder hin...

    Danke für eure schnelle Hilfe...

    Gruß
    MacNeuling24
    MacNeuling24 ist gerade online Beitrag bearbeiten/löschen
     
  2. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    hast Du es schon mal mit dem iPod-Updater versucht. Wenn er da erkannt wird, würde ich ihn erst mal in den Lieferzustand zurücksetzen. In den meisten Fällen wird er dann wieder erkannt. Leider gehen dadurch zwar alle Titel verloren aber da gibts schlimmeres.

    Wenn das nichts bringt, versuch mal, den iPod über einen anderen Port anzuschließen.
     
  3. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Außerdem würde es reichen, für ein Thema nur einen Thread zu eröffnen. :rolleyes:
    Wenn Du ungeduldig bist und auf Antwort wartest, schiebe lieber den Beitrag mit einem neuen Post wieder nach oben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen