iPod vs. iPod mini

Diskutiere mit über: iPod vs. iPod mini im iPod Forum

  1. flo_da_ho

    flo_da_ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Hallo.

    Ich wollte ein neues iBook holen. Nun gibt es ja diese Studentenverbindung, bei der ich, wenn ich einen iPod dazu nehme, 150€ wieder zurück bekomme.

    Nun bin ich am schwanken ob ich den iPod oder einen iPod mini nehmen soll. So richtig brauchen tue ich eigentlich keinen.

    Wo sind denn die feinen Unterschiede der beiden. Außer natürlich HD und Farbdisplay? Rechtfertigt sich der normale iPod?

    Denn der Mini kostet 33,28€ und der normale immerhin 124,92€. Jeweils Aufpreis zum iBook.

    Das ist zwar für beide ein Schnäppchen. Aber trotzdem interessieren mich Details.

    Danke, Flo
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    blunatisiert?

    Brauch ich nicht - ist billig, kauf ich also. Obwohl, brauch ich ja gar nicht...
    Ist das nicht ein bisschen Bluna? (Bluna ersetzen mit Konsumsüchtig oder mit Blöde)

    iPod mini ist
    * kleiner (Ausmaße)
    * kleiner (Platten-Kapazität)
    * größer (Akkulaufzeit)
    * preiswerter
    * besser in der Hemdtasche zu versenken
    * meiner Meinung nach schöner als der iPod

    Sorry für die offenherzige Antwort. ;)

    Gruß Keule, der keinen iPod braucht
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2005
  3. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2004
    Ich mag meinen Mini und der reicht mir. Ich verstehe aber auch alle, die einen "großen" Pod haben. Das ist subjektiv, wie soll man dir helfen? :D
     
  4. flo_da_ho

    flo_da_ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Naja, ich sage mal so. Ich würde keine 200 Tacken dafür zahlen. Aber wenn ich 100 oder sogar nur 30 zahle, dann ist das doch kein schlechter Deal. Dann würde ich das Teil ein bisschen verwenden und dann, wenn es mir nicht gefällt, wieder verkaufen. Sogar noch mit einem Plus. Das ist doch nicht Bluna. Aber ich verstehe was Du meinst und stimme prinzipell zu :)
    Evtl. kauf ich auch einen und setze Ihn unausgepackt in eBay. Dann habe ich und Jemand anderes was davon.

    Zu Deinen Antworten:
    Das ist schon richtig. Aber ich meine das ist ja auch alles offensichtlich. Würde eigentlich zu dem 4GB iPod mini tendieren. Aber wenn jetzt DAS Killerfeature für den normalen kommen würde, dann liese ich mit mir reden. Dabei muss ich aber sagen, dass mich das mit den Fotos anschauen/überspielen nicht wirklich anmacht.
    Was ich mehr meine sind so Sachen wie Playlist besser, Software besser, Irgendwas besser, ... Oder ist der Rest tatsächlich alles gleich?

    MfG Florian
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2005
  5. santoslilhelper

    santoslilhelper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    31.03.2005
    Naja, wer *braucht* schon seinen iPod?? Ich *brauche* was zu essen, aber mein iPod habe ich weil er Spaß macht..
    Und wenn man bei diesem Bundle den iPod nicht mitnimmt, dann ist man wohl Bluna .. und wenn man ihn nur kauft um ihn nachher bei eBay zu verscherbeln..

    Mini oder der große? *Phuu* .. Das wird wohl hauptsächlich darauf ankommen, wie du ihn einsetzen möchtest, und wie groß deine Musiksammlung ist, und ob du sie immer dabei haben möchtest.
    Der iPod 20GB ist natürlich größer als der mini, und leider auch kratzempfindlicher, insgesamt also etwas weniger mobil in der Handhabung (den mini kann man jedenfalls einfacher in die Hosentasche stopfen.. )
    Aber wenn du viel Musik hast, und wert darauf legst unterwegs immer alles dabei zu haben, dann evtl. doch eher der große - vllcht hast du ja auch eine DigiCam die du anschließen könntest (mit dem DigiCam Adapter) oder du möchtest unterwegs ein paar Photos von zu Hause mit dabei haben :D
    Aber wenn dir 4 bzw. 6GB reichen - weil du ohnehin meist nur das aktuellste hörst und dir am Rechner deine Playlists zusammenbastelts dann ist der kleine vermultich besser - billiger und 'mobiler' ..

    /edit: die Software ist ansonsten gleich auf den beiden - nur einmal in Farbe und einmal nicht :) .. (ist zB beim Kalender ganz nett, weil übersichtlicher, aber nicht wirklich entscheident)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2005
  6. Pauermäck

    Pauermäck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2003
    ich habe seit einem halben jahr das (den?!) ipod 20gb und glaube mir... 4 bzw. 6gb reichen völlig aus. habe es (ihn) letzten dezember zu dem damaligen preis von von einem ipod mini (€249,-) bekommen (1 tag alt) und wollte ursprünglich auch die mini-version kaufen.
    nun habe ich meine komplete cd-sammlung drauf, diverse itunes downloads und cd's von bekannten. jetzt sind grade mal 3,7gb belegt und ich habe noch reichlich platz um songs zu speichern.
    ich persönlich mag lieber das klassische ipod-design ohne ecken und kanten, im gegensatz zum mini. falls du mit deinem ipod joggen willst, wirst du mit dem "grossen" wenig spass haben, da es diese praktischen arm-ipodtaschen wohl nur für den kleinen gibt (habe bis jetzt jedenfalls keine für meinen gefunden, wer einen tipp hat... bitte melden!). andererseits machen sich die die weissen kult-player (besonders mit der dock-station) besser auf dem schreibtisch. ;-)
     
  7. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    ich habe ALLE meine CDs auf den iPod übertragen (einige Musik-DVDs fehlen noch) und bin inzwischen bei über 4400 Songs angekommen.
    Die passen niemals auf den Mini - daher habe ich mich für einen 40GB entschieden (habe noch einen 3G und finde den toll)

    Wenn Du ihn eh nicht brauchst, dann nimm irgendeinen und verkauf ihn wieder mit Gewinn.
    Wenn Du ihn doch benutzen möchtest dann überlege Dir wofür und entscheide, ob Du mit 5GB auskommst oder nicht.

    SO viel kleiner als der iPod ist der Mini dann auch nicht
     
  8. flo_da_ho

    flo_da_ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Also meine ganze Musiksammlung geht eh nicht drauf (45GB) auf keinen von Beiden. Und den 60er nimm ich nicht.

    Aber darum geht es auch nicht. Immer das aktuellste reicht schon. Da sollten auch die 4GB des Mini reichen.

    Das Design ist halt so ne Sache. Da ist der iPod dem Mini überlegen... wie ich finde. Denn schon alleine dass es den nicht in Weiß gibt finde ich schade.

    Aber wenn bzgl. der Software alles gleich ist, dann denke ich nehme ich den Mini zum testen. Denn 33€ sind echt hinterhergeschmissen.

    MfG Florian
     
  9. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Der mini ist neben allem auch widerstandsfähiger gegen Kratzer. Auch ein Merkmal, das man nicht vergessen darf.

    Natürlich, es gibt verschiedene Täschchen, aber damit geht die leckere Optik des iPods verloren. Ergo: wer seinen iPod liebt, poliert.

    Ich selbst habe einen iPod 4G, meine Freundin einen mini. Vom Schnuckelfaktor unschlagbar, der kleine. Und die Akkuleistung ist beeindruckend.

    Nur schätze ich die 20 Gig der Bequemlichkeit wegen, da kann man auch mal eben eine DVD draufpacken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche