iPod "verliert" Lieder

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von hobie, 29.07.2005.

  1. hobie

    hobie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2003
    Hallo,

    ich habe gerade ein Problem welches mich ziemlich umtreibt.

    Gestern ist mir aufgefallen dass mein iPod manche Lieder scheinbar "verliert". Es erscheint ein Ausrufezeichen neben dem Track in iTunes. Da meine Festplatte kleiner ist als mein iPod, habe ich das automatische Synchronisieren ausgeschalten, und schiebe alle meine Lider auf den iPod, um sie danach vom PB zu löschen. Somit kann ich nicht schnell mal eben synchronisieren um das Problem zu lösen.

    Was mir aber nicht klar ist, warum sind die Lieder auf einmal weg???!? Ich hab sie definitiv nicht gelöscht, und der Eintrag ist in der iTunes/iPod Datenbank noch vorhanden, aber trotzdem ist die mp3 nicht zu finden. Weder mit Spotlight nocht mit anderen Methoden.

    Hat jemand von euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Ich benutze auch XPlay, um mit Windows auf den iPod zugreifen zu können. Kann das damit zu tun haben, dass dadurch manches aus den Fugen gerät?

    Ich wäre wirklich dankbar über Hilfe.
     
  2. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Wenn du Lieder verschiebst, dann kann iTunes die nicht finden. Wenn dann musst du die Lieder verschieben und dann in iTunes importieren...

    Ich hoffe ich hab deine Frage verstanden...
     
  3. hobie

    hobie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2003
    Die Lieder verschiebe ich nicht.

    Ich habe sie irgendwann auf den iPod kopiert, dort sogar auch gehört und bewertet. Und auf einmal ist die Datei weg (auf dem iPod), obwohl der Eintrag noch in der Datenbank ist. Ohne dass ich etwas verschoben, gelöscht, oder kopiert habe.

    Die Datei hat sich also quasi un Luft aufgelöst...
     
  4. Locator

    Locator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hast du mal einen Reset deines iPods gemacht, nicht das die mp3's nur sich "versteckt" haben und deshalb nicht gefunden werden????

    MfG
    Locator
     
  5. hobie

    hobie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2003
    Hab ich auch schon gemacht. Ebenso wie den iPod self-check (HD), einen check mit diskutiliy, und spotlight neu indiziert um danach zu suchen.
    Aber nichts zu machen, die sind einfach weg! Darunter auch 2 Lieder aus dem iTMS :-(
     
  6. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ändert sich denn der freie Platz auf dem iPod, also werden die Lieder tatsächlich von der Festplatte gelöscht? Oder ist nur was mit der iPod Software falsch...
     
  7. hobie

    hobie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2003
    Es scheint als werden die Lieder tatsächlich von der Platte gelöscht. Spotlight findet 8323 Lieder, iTunes meint 8617 Lieder in der iPod-Datenbank zu haben. Also sind die Lieder weg, obwohl ich sie weder im Finder noch über iTunes gelöscht habe.
     
  8. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Wow... schonmal die iPod Software komplett neuinstalliert? Ich kann mir persönlich echt nicht erklären was da passiert...
    Hast du noch Garantie??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod verliert Lieder
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    140
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    138
  4. TaO
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.031
  5. Rothlicht
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    637

Diese Seite empfehlen