ipod unter mac und widows nutzen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von -topper-, 17.10.2006.

  1. -topper-

    -topper- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2006
    halli hallo,
    hab hier ein kleines problem. hatte meinen ipod unter mac zum ersten mal verwendet und seit dem auch schon einige musik draufgeladen (ca. 20gb). naja und dann musste ich jetzt feststellen, dass mein ipod gar nicht unter windows gelesen werden kann...
    nach einigem stöbern im netz fand ich dann die erklärung. wenn man den ipod wohl unter windows zuerst einrichtet dann lässt er sich laut anleitung sowohl auf einem mac alsauch auf windows nutzen... bloß ist jetzt das problem, dass ich um das nachträglich zu machen alle musik verlieren würde... grrrr...

    meine frage daher an euch: gibt´s eigentlich eine möglichkeit diese umformatierung ohne datenverlust zu schaffen, oder wie könnte ich eine art sicherungskopie von den bereits auf meinem pod vorhandenen musikstücken erstellen.

    vielen danke für eure hilfe, der christo
     
  2. -topper-

    -topper- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2006
    ist es vielleicht möglich den ipod zu partitionieren?
     
  3. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Gibt Tools, wo du die Musik in iTunes zurückimportieren kannst.
    Findest du z. B. unter www.ipodfun.de

    Danach den iPod einfach mit dem Festplattendienstprogramm mit
    "Fat" formatieren. Dann gehts auf beiden Systemen.
    That`s all.

    Gruß
    Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod unter mac
  1. Superdingo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    457
  2. freigeist
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    459
  3. full.collapse
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    312
  4. Elektrokasten
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    365

Diese Seite empfehlen