iPod und USB 1.1

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von letsdoit, 06.10.2003.

  1. letsdoit

    letsdoit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    hi leute!

    folgende situation: mein bruder hat einen laptop mit windows XP. da er sich jetzt einen guten MP3 player kaufen möchte, habe ich ihm zum iPod geraten und eigentlich auch schon überzeugt. (das produkt überzeugt ja von selber).

    da er auf seinem laptop einen firewire anschluss hat, ist das ja auch alles kein problem mit dem anschluss und so.

    da er in eine höhere schule für architektur geht, hat er dort auch oft projekte die er mit nach hause nehmen möchte / muss. dafür möchte er den iPod nebenbei auch noch als mobile festplatte für die projektdaten nutzen (so ca. 100 MB - dateien).

    die computer in der schule haben aber nur einen normalen USB 1.1 anschluss. funktioniert der 15 GB iPod auch mit USB 1.1 oder nur mit USB 2.0. sprich, kann er den iPod einfach mit dem USB-Adapter an die computer in der schule (windows 2000) anschließen (USB 1.1) und den iPod dort als mobile festplatte ansprechen?

    das wäre ihm nämlich sehr wichtig, und in den datenblättern liest man immer nur von USB 2.0 kompatibilität. an und für sich müsste es ja gehen, da USB 2.0 abwärtskompatibel ist oder?

    bitte um infos und eure hilfe.
     
  2. letsdoit

    letsdoit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    ich hoffe ihr seid nicht böse, wenn ich den thread noch mal hoch-pushe, aber ich würde eine antwort echt dringend brauchen.

    wäre nett, wenn sich jemand, der darauf eine antwort weiss, diesem thread annehmen würde.

    schönen tag noch
     
  3. Stefan_B.

    Stefan_B. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Der iPod funktioniert auch an USB 1.1 (das spezielle USB Kabel vorausgesetzt), allerdings muss er dann in Kauf nehmen daß die Datenübertragung extrem langsam (!) ist. Der iPod brauch dazu nur die Firmware 2.0.1, dann ist das kein Problem.

    Gruß
    Stefan
     
  4. letsdoit

    letsdoit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    danke für die antwort.

    ist das kabel, das er für USB 1.1 benötigt, das gleiche, das auch USB 2.0 kann, oder gibt es dafür ein spezielles?

    das mit der langsamen übertragung weiss er schon. die großen datenmengen lieder USW überträgt er ja auch mit firewire. nur in der schule, kann er nur USB 1.1 nutzen. daher bleibt ihm ja auch nichts anderes über (leider).

    die firmware ist die neueste, oder muss er da aufpassen, dass er nicht die neueste drauftut, weil es damit nicht mehr funktionieren würde?
     
  5. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2003
    ist das gleiche kabel, alle usb 2.0 geräte sind abwärtskompatibel, aber eben wie schon gesagt mit verlust bei der datenrate.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen