iPod sync - was passiert wenn ...

Diskutiere mit über: iPod sync - was passiert wenn ... im Peripherie Forum

  1. freeek!

    freeek! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2002
    Hola ihr!

    So, es ist mal wieder soweit ... ein Problem :D
    Also ich war gestern so clever und hab auf meiner HD die komplette iTunes-Bibiothek gelöscht (Allerdings "nur" die Titel selbst, die Bibliothek selber ist noch da!).

    Per UnErase habe ich schon nen Teil zurück bekommen (leider war es nicht so ergibig wie ich gehofft hatte :( )
    Nun ja, was passiert jetzt wenn ich meinen iPod anschließe?!


    Werden auf dem iPod die Titel auch gelöscht?! - Sind ja noch in der Bibliothek?!

    Schiebt der iPod die Titel zurück :D - wäre echt nett von ihm!?

    Macht der iPod nix?! - Weil Titel ja bei ihm und noch in der Bibliothek (nur halt nicht mehr da!)!?



    Hat einer ne Ahnung!? - Bzw. kann das mit einzel Stücken testen?!

    Dann gibt es ja noch die Möglichkeit den iPod per ipodRip usw. zu knacken und meine MP3s zurück zu bekommen!? - Aber wie verbinde ich den ipod zum MAC OHNE das er gleich anfängt zu aktualisieren und evtl. eine der obigen Möglichkeiten ausführt!?
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    12.03.2003
    normalerweise überschreibt itunes immer den inhalt des ipod und löscht alle titel vom pod die du nicht in deiner bibliothek hast. vom pod laden kann itunes nicht

    daher ist es wichtig vor dem anschliessen die automatische sync einstellung auf manuell zu setzen!

    danach kannst du ganz easy deine titel mit ipodrip deine daten vom ipod ziehen und erneut in itunes importieren...

    http://www.thelittleappfactory.com/download/iPodRip.dmg

    gruss
    lemonstre
     
  3. freeek!

    freeek! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2002
    aahhh!

    Hi lemonstre!

    Ahh - so hab ich mir das auch schon gedacht!
    Aber WO kann ich denn das automatische syncen VORHER deaktivieren?!

    Die Optionen zum Syncen bekomme ich doch immer erst wenn ich den iPod anschließe - naja und dann wärs ja schon zu spät! - Oder kann man auf das Menu auch vorher zugreifen?!
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    also soweit ich weiß, kannst Du nicht vorher auf den Ipod zugreifen. Denn wenn er mountet, öffnet sich auch schon ITunes und überspielt seine nicht vorhandene Bibliothek. Und die Einstellungen nimmt man ja in ITunes vor, nicht auf dem IPod. Blöde! mir ist vor kurzem das gleiche passiert.

    Ein echtes Manko von Apple – wenn es wenigstens die Meldung gäbe: ITunes überschreibt jetzt die Bibliothek. Wollen Sie dies zulassen - ja / nein.

    Programme, mit denen Du Deine Bibliothek vom IPod auf den Compi laden kannst, gibt es inzwischen zuhauf. Aber ich kenne keines, das die Voreinstellungen vom IPod korrigieren könnte … :(

    Gruß tridion
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Wie schon in diesem Thread geschrieben wurde, kann man das Problem mit iTunes lösen und die EInstellungen ändern.
    Im Manual vom iPod habe ich gesehen, dass man die Übertragungseinstellungen beim iPod in den Options ändern kann. Vielleicht funktioniert es auch so?
     
  6. freeek!

    freeek! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2002
    hhhmmm

    @Grady!

    :D das ist wohl wahr, das man die Einstellungen des Sync in den Option ändern kann, aber auch nur wenn der iPod bereits dran hängt :(

    Also - iPod dran - gesync = leerer iPod und dann Einstellungen ändern.
    Tja, aber das will ich nicht - ich möchte die Einstellungen VORHER ändern!!!
    Es geht wohl zumindest so das man beim anschließen vom iPod den Start von iTunes abbrechen kann und dann alles per iPodRip auf die Platte läd :D

    Naja, mal sehen ....
     
  7. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2002
    Halllo freeek!


    Habe mich jetzt mal eine Stunde lang mit Deinem Problem beschäftigt.
    Habe diverse .plists durchgeforstet, aber ehrlich gesagt nichts erreicht, aber dann....

    Rausgekommen ist folgendes - gefunden (wiedermal und als letztes geschaut) in der iPod Hilfe......
    (ich übernehm aber keine Garantie :))


    Meld Dich mal, ob's funzt oder nicht (*indeckunggeh*)

    Wenn's funzt, spendierst ma aber a Mass, gell?!?!
    Arbeite hier ja ned umsonst ... :D

    Gruss,
    Hackmac.

    PS:
    Wart mal, ich probier's einfach mal aus.........
     
  8. Tecalto

    Tecalto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    13.05.2003
    Was ist, wenn du iTunes vorher löschst (evtl. vorher sichern oder in .sit o. ä. umwandeln), so dass iTunes nicht gestartet werden kann.
    Dann kannst du die Musikstücke zurückladen.
    Ist nur so ne Idee.
     
  9. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2002
    Also:

    Test bestanden - es geht!

    Bei mir hat es aber erst funktioniert, nachdem ich den Mac ausgeschaltet hab und dann wieder gestartet habe.
    Also: Einfach Apfel & alt - Taste drücken, dann aktualisiert iTunes nix und Du kannst das dann in iTunes umstellen.

    Gruss,
    Hackmac

    (...der sich fragt, warum er sich jetzt schon selber zitiert :eek: )
     
  10. freeek!

    freeek! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2002
    danke!

    Hallo ihr!

    Besten Dank für eure Ratschläge und Hilfe :D
    Ich hab es jetzt allerdings wie folgt gemacht...

    iPod ran, iTunes dann per CTRL-Klick - Sofort Beenden deaktiviert und dann per XPod meine Files gesaugt!
    Jetzt hab ich erst mal alles vom Recovern (Norton UnErase) und vom iPod wieder improtiert. Das ganze wird jetzt abgeglicht und dann ist hoffentlich alles wieder gut :)

    Ich denke das ich so ca. 85% meiner Musik dann wieder haben :D

    Noch nen bissel Geduld und Spuck ... und dann klappt das.

    @HackMac
    Wenn du mal in der Bremer-Ecke bist, geb ich auch mal so einen aus :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche