Ipod Shuffle wird nicht erkannt und nicht geladen

Diskutiere mit über: Ipod Shuffle wird nicht erkannt und nicht geladen im iPod Forum

  1. frankyfly

    frankyfly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    28.08.2004
    Servus!

    ich habe gestern den Shuffle meiner Cousine in die hand gedrückt bekommen, mit dem Satz:" Mach den wieder ganz!" ;)

    Nun zum Problem: Der Shuffle spielt zwar noch Musik ab, jedoch wird er nicht mehr erkannt, weder unter Windows noch unter Mac.
    Auch der ipod-updater und das Festplatten-Dienstprogramm erkennen ihn nicht.
    Auch lädt der Shuffle nicht mehr auf, wenn er eingesteckt wird. Kein Blinken oder zucken ist zu sehen, Nüscht!

    Hat jemmand eine Idee, besser noch eine Lösung?

    Ich habe schon die Suche bemüht, aber mein spezielles Problem respektive die Lösung nicht gefunden. Und natürlich ist die Gewährleistung vor 6 Wochen abgelaufen.
     
  2. colt81

    colt81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Hab genau das gleiche Problem. Vom einen Auf den anderen Tag nix mehr aus die Musik die drauf ist. Falls das jetzt mit den Updates von Apple zu tun hat, wie man in anderen Threads lesen kann, ist es ein Frechheit. Bei meinem ist die Garantie 3 Monate ausgelaufen.
    Anscheinend reagiert Apple darauf ja nicht, ich kauf doch keinen neuen wenn Aplle in schrottet. Falls es mehreren so geht, sollten wir uns zusammentun und Apple irgendwie druck machen.
    Falls jetzt einer meint ich bin ein Nörgler oder so, falsch. Bin sonst mit allen Apple Produkten die ich hab zufrieden.
    Aber das ist einfach nicht drin.
    Hat irgendjemand Vorschläge (Unterschriftenaktion o.ä.). Keine Ahnung auf was Apple reagiert, wenn überhaupt.
     
  3. zosch

    zosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Dasselbe!

    Hallo User,

    Nachdem Update wird der iPod Shuffle beim IMac nicht mehr erkannt!
    Mit dem G5 klappt es jedoch!
    USB1-Schnittstelle beim IMac?
    Schlicht und einfach ärgerlich...

    Wir können nur auf einen Patch hoffen!

    Grüsse an alle, die dasselbe Problem haben!
     
  4. colt81

    colt81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2005
    G5 klappt bei mir auch nicht.
    Habs probiert an:
    MacMini PPC, MacBook, G5, WinXP
    Nix ging!
     
  5. pret

    pret Gast

    mhm.... versuch mal den Mini zu Resetten hatte meiner auch mal nach dem Reset hats geklappt....
     
  6. colt81

    colt81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Wir reden hier vom shuffle! Und reseten geht nicht, da der Updater in nicht erkennt.
     
  7. 14 J. Nanofreak

    14 J. Nanofreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2005
    doch mit der tastencombinatoin beim shuffe ;-)
     
  8. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.138
    Registriert seit:
    19.11.2003
    afair hat der Shuffle keine Tastenkombination -- man muss ihn mit dem Schieber hinten ausschalten, ein paar Sekunden warten und dann wieder einschalten, bringt aber in aller Regel auch nix.
    Der Shuffle meiner Tochter wurde mit ähnlichen Symptomen bereits 2x getauscht
     
  9. colt81

    colt81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Leider bin ich aber 3 Monate über der Garantie :-(
     
  10. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2005
    Danke.

    Hi,
    ich häng mich hier auch mal mit dran. Meine Frau hat seit zwei Wochen meinen Shuffle unter Beschlag genommen. Gestern wollte ich jetzt wieder meine Musik aufspielen, da wir leider verschiedene Geschmäcker haben - und willkommen im Club.
    Der Finder erkennt den Shuffle schön brav als Laufwerk. Auch iTunes öffnet sich wie gewohnt aber das wars dann schon. Ich kann mit iTunes den iPod nicht mehr ansprechen, obwohl das Programm merkt, daß er da ist. In den Einstellungen wird er aber nicht erkannt.
    Weiß jemand eine Lösung?

    Ach so, ja. Ich habe einen iMac DV400 mit USB1.1 und OS X 10.4.7
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche