Ipod shuffle defekt ???

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von crustn, 20.10.2006.

  1. crustn

    crustn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    Hallo zusammen,

    habe folgendes Problem. Mein iPod shuffle wird nicht mehr erkannt und funktioniert nicht mehr. Das Problem taucht auf seitdem ich iTunes 7 und einen Firmware Update auf den Shuffle installiert habe. Ich wollte neue Musik aufspielen, da hat er sich 3-mal in Folge von alleine abgemeldet, dann nichts mehr.

    Folgende Fakten:
    - unter iTunes (Mac) wird er nicht erkannt
    - im Mac OS mountet er Ihn nicht mehr
    - im System Profiler wird angezeigt dass ein iPod dranhängt, mehr nicht
    - Im Festplattendienstprogramm wird er auch nicht erkannrt
    - ich habe den "iPod Updater 2006-06-28" von der Apple Page runtergeladen. Dieser erkennt einen iPod, sagt aber "warten bis der iPod betriebsbereit ist". Dann nichts mehr
    - Unter Windows XP wird er erkannt, auch im iTunes, allerdings erscheint ein Fenster, dass es mit dem iPod Probleme gibt und er wiederhergestellt werden muss. Dies mache ich auch (unter iTunes 7). Ganz am Schluss erscheint eine Fehlermeldung "iPod konnte aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht wiederhergestellt werden" oder so ähnlich (die tollen Windows Fehlermeldungen halt...)
    - Beim Anschliessen leuchtet kurz das grüne Lämpchen auf, anschließend blinkt das orangene Lämpchen, sonst nichts
    - Wenn ich den Shuffle einschalte, blinken abwechselnd beide Lämpchen, und es kommt keine Musik


    Ich weiss leider nicht mehr weiter. Auch alle Ratschläge auf der Apple Homepage helfen mir leider nicht weiter. Ich denke mir hat es die Software im iPod zerschossen. Kann man diese irgendwie anders neu aufspielen. Oder gibt es einen ECHTEN reset (nicht diesen ausschalten 5sec. warten Blödsinn)???

    P L E A S E H E L P !!!!!!!!!!!!!!!


    Danke im Vorraus
     
  2. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.947
    Zustimmungen:
    1.583
    MacUser seit:
    15.12.2003
    hast Du den einfach mal unter Windows mit Fat formatiert?

    Das klingt so, als ob iTunes versucht, den zu aktualisieren, aber daran scheitert, das das installierte System korrupt ist.

    Wenn der ganz formatiert wird, sind ihmo die Chancen besser, die Aktualisierung laufen zu lassen und mehr kaputt machen kannst Du nicht.
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
  4. Rob72

    Rob72 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    12.11.2001
    Meine Lösung?! Zufall?!

    Hi!

    Ich hatte auch das beschriebene Problem
    "Blinking Lights OF Death"
    (schnelles grün orange Blinken der LEDs).

    Shuffle an den mac -
    wiederherstellen probiert.
    Ergebnis war:
    <<Shuffle.png>>
    "Der iPod kann nciht aktaualisiert werden. Dises Medium ist weder lesbar noch schreibbar"
    UPS - tolle Info - und das NACH der "Wiederherstellung"

    Aber
    dann einfach nochmal drangehängt -
    und iTunes hat einen 'jungfräulichen' iPod Shuffle (ohne Namen etc.) erkannt, der jetzt wieder befüllt und abgehört werden kann.

    Warum?!?!
    Keine Ahnung.
    Apple hilft da ja auch nicht gerade weiter!

    Vielleicht hilfts ja dem einen oder anderen...

    Tschau
     

    Anhänge:

  5. crustn

    crustn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod shuffle defekt
  1. XSkater
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.302
  2. mosef
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.336
  3. Willey1986
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    808
  4. Gereon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    865
  5. special-k
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.144