iPod photo - Hersteller des Displays?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Ron1, 20.02.2005.

  1. Ron1

    Ron1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Hallo Freunde
    Habe immer noch das Problem mit dem Defektem IPOD Photo Display .
    Weiss jemand wer der Hersteller des Displays bei dem IPOD G4 Photo 60Gb ist ,oder Produziert Apple selbst die Displays für die IPO`s ?
     
  2. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    03.01.2004
    da kann ich dir auch nicht weitehelfen, aber was ist denn mit der garantie?

    jakob
     
  3. Ron1

    Ron1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Hallo
    Der IPOD ist mir Runtergefallen und man sieht das das Dissplay nicht durch natürliche einwirkung Zerstört worden ist ,die Scheibe auf dem Display ist defekt und halbes Display ist Schwarz ,habe schon beo Apple Angerufen und ihen beschrieben das das Display Defekt ist und ob man das auf Garantie Reparieren könnte :mad: nix zu machen !

    Wie kann ich den sonst noch Reparieren 277 Euro Übersteugt den neuwert des Ipods!
     
  4. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Wo kriegst Du einen iPod photo mit 60 GB für unter 277 €????

    Snoop
     
  5. Ron1

    Ron1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.02.2005
    277 Euro Kostet die Reperatur bei Apple ?
     
  6. morten

    morten Gast

    Das ist natürlich ein viel zu hoher Preis.
    Ich kann dir leider nicht weiterhelfen.

    Hast du den iPod schon geöffnet?
    Vielleicht steht der Hersteller drauf?

    Ansonsten: eBay ;)
     
  7. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Ja, und Du hast geschrieben, dass das den Neuwert des Geräts übersteigt... Also müsste es 60er Photo iPods für weniger geben ;)

    Naja, das war jetz nicht sonderlich konstruktiv, gebe ich gerne zu, aber eine Lösung ausser in den sauren Apple zu beissen weiß ich leider auch nicht...

    Snoop
     
  8. Ron1

    Ron1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Stimmt schon wen ich 277 Euro für die Reperatur Zahlen würde könnte ich ich den Ipod auch auch für das gleiche Geld wieder vrelaufen und käm dann trotzdem über den Neuwert des Ipods zumindest bei ebay habe ich welche um die 500 Euro geshen ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod photo Hersteller
  1. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    140
  2. berti125
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    805
  3. Vielefragen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    900
  4. wumkilla
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.093
  5. derLeo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.333

Diese Seite empfehlen