iPod nano zu schwach für Hörbücher?

Diskutiere mit über: iPod nano zu schwach für Hörbücher? im iPod Forum

  1. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich weiss, die Überschrift ist etwas übertrieben, aber die ist ja nunmal nicht unendlich lang und soll knapp und prägnant sein. Worum es mir geht:

    Ich habe mir über DougScripts mit Join Together jetzt einige Hörbücher CDs (also jeweils immer nur eine CD) zu einem File generiert. Also habe ich jetzt ein File, welches eine CD enhält, was früher 15 einzelne Dateien waren.

    Diese Datei habe ich jetzt auf meinen iPod nano synchronisiert. Wenn ich die Datei aber abspielen, geht das auch "recht" schnell, aber für die nächsten 30 - 60 Sekunden reagiert der iPod dann auf keinerlei Eingaben. Ich kann weder stoppen, noch die Lautstärke leiser machen.

    Ist das normal?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2006
  2. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Zu schwach ? Nein sonst wäre der IPod Mini schon verstaubt :) Darauf laufen meine Hörbücher
     
  3. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    01.05.2005
    Mh also ich kenne sowas nur wenn man gerade schon mitten in einem Hörbuch ist, dann aufhört und nach einiger Zeit wieder weiterhört. Dabei sucht dann der IPod relativ lang nach der Stelle an der es weitergeht und akzeptiert auch keine Eingaben (aber keine min sondern eher so 5-10 Sek).
    Vllt hat es was mit den Markern zu tun die in dem Script gesetzt werden, diese entsprechen vllt nicht ganz dem was der IPod erwartet und deswegen hängt er kurz (keine ahnung aber könnte ich mir denken).
    Ich hab noch einen IPod Mini und bei dem ist das so.

    MFG
     
  4. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    Erstmal Danke für eure Antworten. Die Datei ist ca. 32 MB groß (bei 64kbps). Vielleicht sind die Festplatten des iPod mini schneller als der Speicher des iPod nano?

    Ich hab keine Ahnung, aber diese min. 30 Sekunden OHNE Eingabemöglichkeit stimmen mich doch sehr nachdenklich.

    Ist das nur bei mir so? Vielleicht meldet sich ja noch ein iPod nano-Besitzer?!?!?!
     
  5. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Also "Illuminati" mit seinen > 400 MB und Titelmarken lief sogar auf meinem G1 ziemlich problemlos. Das Problem dass der iPod ewig nach der Stelle sucht an der man aufgehört hat zu hören kann ich bestätigen. Da ging dann gar nichts mehr.

    Beschreibe doch Dein Problem noch mal genauer.

    Du startest also die Wiedergabe des Hörbuches und nach dem Starten ist der iPod für 30 Sekunden tot? Das ist zwar etwas lang aber durchaus denkbar dass es normal ist. Allerdings stimmen mich die "popeligen" 32 MB nachdenklich. Denn 32 MB sind sehr sehr wenig für ein Hörbuch, demnach sollte es da auch auf keinen Fall solche Probleme geben wie bei mir beim G1 mit Illuminati zum Beispiel.

    Soweit ich weiß hat der iPod (bzw. zumindest mein G1) einen Speicher für 20 Minuten, d.h. also grob für 20 MB. Da der iPod nano aber afaik direkt vom Flashspeicher abspielt kann ich mir die Verzögerung nicht erklären.
     
  6. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Also ich kenn das Problem. Ich hab einen Gutschein für www.claudio.de geschenkt bekommen und mir dann dort zwei Hörbücher heruntergeladen. Diese waren im mp3-Format. Ich habe sie dann in AAC umgewandelt und die Dateiendnung mit "FileInfo" in .m4b geändert. Das habe ich bis jetzt immer so gemacht und es gab nie Probleme. Weder auf dem iPod noch in iTunes. Die Hörbücher haben einmal ca. 60MB und einmal 166MB.
    Wenn ich diese auf meinem iPod abspielen will, dann hängt er sich auf und es geht erstmal gar nichts mehr. Nach ca. 45 - 60 Sekunden und halten der Menü-Taste bin ich dann wieder im Hauptmenü.
    In iTunes lassen sie sich problemlos abspielen.
     
  7. firewater

    firewater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2006
    Kann ich eigentlich mit dem Ipod so eine Art Lesezeichen setzen?
    Also sagen wir mal ich hör ein Hörbuch geb das Lesezeichen rein.
    Hör dann mal kurz Musik und dann geh ich wieder zu der Stelle wo mein Lesezeichen beim Hörbuch ist und hör da weiter.
    Geht das?
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Ja, das geht. Du kannst bei Hörbüchern 1. Kapitel setzen und 2. mit der Option "Wiedergabeposition merken" dort weitermachen wo Du aufgehört hast. Das geht leider nur in iTunes.

    Wie man iTunes beibringt dass man das Hörbuch am iPod eigentlich schon bis an die und die Stelle gehört hat weiß ich auch nicht. Hat bei mir nie funktioniert.
     
  9. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    Es ist eine 64kbps-Datei lediglich Mono. Die Länge ist ca. 70 Minuten. Da kommt die Größe doch ungefähr hin ?!?!
     
  10. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    01.05.2005
    Das macht der IPod doch automatisch… wenn ich ein Hörbuch unterbreche… Musik Höre und dann wieder das Hörbuch weiterhöre dann läuft es genau da weiter wo man aufgehört hat… nachdem der IPod kurz gesucht hat wo die stelle war. Funktioniert bei mir einwandfrei (nur halt 5-10 sek bevor die Stelle gefunden wurde… aber das ist normal, ist ja auch ein 9 std Hörbuch gerade ;) ).
    Ach ja und wenn ich mich recht entsinne dann Sync er das doch auch mit Itunes… Also bei Podcast macht er das auf jedenfall afaik und das Datei Format ist ja das gleiche…


    @smoerkels: Tritt das problem auch auf wenn du ein gekauftes Hörbuch hörst was du nicht selber gerippt hast? (also zb von audible)
    Weil ich bin fast immernoch der Meinung das das irgendwas mit der konvertierung zu tun hat…
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod nano schwach Forum Datum
ipod nano wird nicht bei itunes angezeigt / update wie? iPod 17.08.2016
Ipod Nano vs. iphone 4s iPod 04.08.2016
Kalender auf neuem iPod nano ? iPod 24.07.2016
neuer iPod Nano schon tiefentladen? iPod 31.01.2016
Akkulaufzeit iPod nano iPod 24.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche