iPod nano: miesere Klangqualität als mini?

Diskutiere mit über: iPod nano: miesere Klangqualität als mini? im iPod Forum

Wie klingt der iPod nano im Vergleich zum mini?

  1. Der nano klingt besser als der mini.

    12 Stimme(n)
    35,3%
  2. Der nano klingt genauso gut wie der mini.

    15 Stimme(n)
    44,1%
  3. Der nano klingt nicht so gut wie der mini.

    7 Stimme(n)
    20,6%
  1. Heidegeist

    Heidegeist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Also ich eröffne ja nur höchst selten ein neues Thema, aber ich habe die Suche bemüht und bin nicht fündig geworden...

    Seit einer Woche nun habe ich meinen neuen iPod nano 4 GB. Zuvor hatte ich einen iPod mini 4 GB (in gold yeah!), den nun meine Freundin benutzt. Im direkten Vergleich meine ich festzustellen, daß der Klang des nano bei weitem nicht so gut ist, wie der des mini. Ich meine nicht, daß der nano schlecht klingt, aber die klangliche Excellenz ist der des mini gerade im Bereich der S-Laute von Gesängen doch deutlich unterlegen. Die Höhen sind einfach nicht ganz so brilliant und das Klangfeld erscheint etwas matter.
    Zum Vergleich habe ich sowohl die EQ-Einstellung "aus", als auch "Loudness" auf beiden Geräten gewählt und meine Sony EX1-B (oder so) Ohrhöhrer verwendet.

    Schließlich muß ich vielleicht noch erwähnen, daß ich aus beruflichen Gründen (viele Jobs als Tontechniker) auf sehr hohem Niveau leide und der nano bestimmt mein Schätzchen bleibt, aber dennoch interessiert es mich, ob ich mit meiner Meinung allein dastehe, oder ob andere von Euch ähnliche Beobachtungen machen.

    Nutzt die Umfrage!
     
  2. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    15.04.2005
    Habe keinen Mini, daher kann ich nicht mit dem vergleichen. Hatte aber bis vor kurzem noch iPod3G. Kann von daher Deine Einschätzung aber teilen. Der Nano hat bei einigen Musikstücken Probleme mit den S-Lauten und auch die Klangdynamik ist manchmal etwas schwachbrüstig. Das S-Lautenproblem bekommt man aber mit anderen Kopfhörern beseitigt, aber nicht die Klangdynamik einbusen.

    Als Tontechnicker kennst Du aber bestimmt das Problem mit den S-Lauten. Früher als ich auch noch in dem Bereich tätig war, haben wir bis zu 4 mal das Mikro getauscht, bis der Sprecher sauber rüber kam und natürlich harmonierten die Mirkos mit jedem Sprecher anders.
     
  3. crouse

    crouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2005
    das einzige was ich euch sagen kann ist dass die Ausgangsspannung am Kopfhöreranschluss 0,27 V beträgt, also weniger als beim mini (Quelle: ct) vielleicht hat das was damit zu tun?!
     
  4. quasan

    quasan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    15.12.2003
    also ich hatte n 3g ipod und der war dann irgendwann putt:(

    aber mein Nano klingt wirklich sehr schön. Gerade mit edlen Ohrstöpsel von Panasonic
     
  5. mbaeuml

    mbaeuml MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2003
    Totale Katastrophe. Mein nano klingt sowas von beschissen. Müssen diese billigen Ohrstöpsel sein! Und dazu diese windigen Schaumstoffüberzieher, die dauernd runterrutschen! Und er ist total zerkratzt. Zweimal in der Hosentasche und ich kann nichts mehr ablesen! Hätte ich doch nur auf Revision 2 oder besser noch Revision 3 gewartet! Dabei ist das Ding sauteuer. Ich bin sowas von unglücklich. Ich kann nur jedem abraten. Apple verarscht uns! Was mache ich denn jetzt bloß?
     
  6. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    04.02.2005
    saufen!
     
  7. MacHur

    MacHur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Da bin ich dabei!
     
  8. Heidegeist

    Heidegeist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Ja. Hast Recht. Wenn ich meinen großen (mobil unpraktikabel) Beyerdynamic an den Nano anschließe, ist der S-Effekt nicht so massiv, aber trotzdem latent vorhanden. Außerdem habe ich mir natürlich verschiedene Musik und Sprache testgehört. Selbst die saubersten Sachen leiden. Schade. Aber klein ist er ja.
     
  9. ramCore

    ramCore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Ihr tut mir echt sauleid, Leute... riesig teuer das Teil und dann sowas... :mad:
     
  10. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Armes Hascherl! rotfl
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod nano miesere Forum Datum
ipod nano wird nicht bei itunes angezeigt / update wie? iPod 17.08.2016
Ipod Nano vs. iphone 4s iPod 04.08.2016
Kalender auf neuem iPod nano ? iPod 24.07.2016
neuer iPod Nano schon tiefentladen? iPod 31.01.2016
Akkulaufzeit iPod nano iPod 24.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche