Ipod musik brennen, auf anderem rechner

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von keinewerbung, 26.03.2006.

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    Hallo:

    hab nach 1 woche 250cds auf meinen ipod drauf geladen, da ich nun keine Lust habe alles nochmal zu machen sollte es mal probleme geben wollte ich die ganzen Lieder (20gb) auf DVDs brennen. leider habe ich ein PBti ohne DVD brenner, daher wollte ich den Ipod an einen Toshiba eines Freundes anschließen und von dort aus alle Lieder brennen.

    Frage: geht das? normal ist ja alles wieder weg wenn ich meinen Ipod mit einem anderen Rechner sync. will?

    ach ja wollt mir in 8 wochen eventuell nen anderes Pb zulegen bissl neueres, von daher wäre es gut wenn ich die dann wieder einspielen kann direkt von den DVDs aus ohne wieder alle Cds zu digitaliesieren.

    danke mfg
     
  2. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    na hier keine ne antwort, muss doch gehen das man den Inhalt des Ipod auf DVD brennt? danke
     
  3. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    da brauchst du auf jeden fall ein zusätzliches programm das den inhalt deines ipod erkennt.
    schau mal hier: defekter Link entfernt
    wenn du deinen ipod allerdings mac-formatiert hast wird der windows-pc ihn ev. garnicht erkennen...
     
  4. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    in der tat dürfte die Dose den "MacPod" (weil HFS+ formatiert) nicht erkennen ... und wieder die erinnerung, dass apple solche programme gar nicht gerne sieht.
     
  5. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    nein, das geht, hab das teil letztens an den win rechner ran gehängt und das ging. leider hab ich keinen DVD brenner für mein Powerbook, daher muss ich des irgendwie anders machen!
    die lieder müssen langsam von meinem Rechner runter
     
  6. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    soweit ich weis sind die ipods standartmäßig win.formatiert damit es da keine probleme gibt.
    der mac erkennt ja win.platten standartmäßig.
     
  7. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Wenn du ein bisschen Zeit hast, könntest du ein Netzwerk "basteln". 20 GB lassen sich so ganz bequem nur mit etwas Ethernetkabel übertragen und das ohne hässliche Drittanbietersoftware.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod musik brennen
  1. Fredi49
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.032
  2. Kaddi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.085
  3. zackenbad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    811
  4. Banker
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.332