ipod mit usb 1.1?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von TobyMac19, 07.08.2004.

  1. TobyMac19

    TobyMac19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2004
    Hallo Leute,

    Hoffe dass ist das richtige Forum. :D


    Will mir den neuen ipod mit 40gb zulegen. Als Vorraussetzung wird usb. 2.0 angegeben. Der müsste aber doch auch abwärtskompatibel zu 1.1 sein? Was meint ihr? Ich mag mir keine neue PCI-Karte einbauen.


    Gruß Chris
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Im Prinzip geht das schon. Allerdings benötigt man schon mit USB 2.0 oder Firewire ungefähr 45 minuten um diese 40 GB aufzufüllen.

    USB 2.0 hat eine Bandbreite von ungefähr 400 MBit/sec. USB 1.1 dagegen nur ca 10 MBit/sec.
    Es wird also ungefähr 40 mal so lange dauern die Daten zu übertragen.

    Hol Dir am besten eine Firewire Steckkarte.
     
  3. Avalon75

    Avalon75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2004
    Das geht zwar schon, allerdings dauert der Transfer deiner Lieder EWIG lange...es sei den, deine Musiksammlung besteht nur aus 5-6 Liedern... :D

    Allerdings liegt auch dem neuen iPod, neben dem USB2.0 Kabel, auch ein Firewire Kabel bei. Brauchst also keine PCI-Karte, es sei denn du bist PC-User... ;)
     
  4. CheGuevara

    CheGuevara Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    usb ist zu lahm, nimm firewire ;)
     
  5. TobyMac19

    TobyMac19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2004
    Ja, bin PC-User. Zumindest bis zur nächsten Neuanschaffung. :-D Wie ist das mit der Firewire-Steckkarte? Wie lang brauch ich denn bei 1.1 für einen MP3-Song in durchschnittlicher Länge? Die 40 GB kommen ja nicht auf einen Schlag drauf sondern immer mal wieder ein paar hundert MB. Da kann ich dann schon auch mal paar Stunden warten.
     
  6. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2004
    Laut meiner Gebrauchsanweisung für den 4G 20GB wird USB 1.1 nicht untersützt.

    Ich hab mir deshalb extra ne USB 2.0-Karte gekauft, aber da mein PC so dumm zusammengeschustert ist und so alt ist, hat das auch nicht funktioniert. Ich synchronisiere ihn deshalb immer an einem anderen PC...
     
  7. TobyMac19

    TobyMac19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2004
    Geht mir genauso, hab einen Uralt-PC und aus finanziellen Gründen mir noch nix neues zugelegt, was sich hoffentlich bald ändern wird. :D Leider gibts in unserem Haushalt keinen PC mit USB 2.0. Deswegen meine Frage. Nur sollte ich jettz noch wissen ob 1.1 nicht unterstüzt = nicht funktionsfähig oder nur = langsam, daher nicht empfehlenswert.
     
  8. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2004
    ach, ich habs grad mal ausprobiert, und ihn an meinen alten USB 1.1 port angeschlossen. Und es funktioniert! Er wird in iTunes erkannt! pepp

    edit: bei einem Song von ca. 4-5 MB dauert es ca. 5 Sekunden pro Song.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2004
  9. TobyMac19

    TobyMac19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2004
    5 sekunden? Das kann ich noch verschmerzen. Vielleicht kommt ja doch noch ne PCI-Karte rein, mal schauen. Was den ipod angeht wart ich lieber mal ein wenig ab, wenn man sich hier so im Forum rumsieht scheinen da einige Fehler aufzutreten. kopfkratz

    Gruß Chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen