iPod mit mehreren Macs

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von cym, 14.08.2004.

  1. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Guten Abend :)

    Ich habe eine kleine Frage betrefflich dem 4G iPod:

    Wie kann ich die Bibliotheken von zwei Mac's auf dem iPod zusammenlegen?
    Oder muss ich das manuel machen (Wie?)

    Danke für Eure Antworten :D

    Schönen Abend,

    cym :cool:
     
  2. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    22.07.2003
    Das würde mich auch interessieren! Ich habe meinen iPod bislang über meinen Desktop synchronisiert. Was würde passieren, wenn ich ihn jetzt an mein Powerbook anschließe, wo weder die iTunes-Verzeichnisse meines Desktops noch eine einzige MP3-Datei drauf ist?
     
  3. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Kann mir (oder uns) wirklich niemand helfen?
     
  4. xtian

    xtian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.04.2004
    So wie ich das verstanden habe, würde sich dein iPod rasant leeren - gesetzt den Fall du hast das automatische Synchronisieren eingestellt. Wenn du auf dieses Feature nicht verzichten möchtest, dann musst du deine Musik auf den Rechnern "spiegeln" um problemlos den iPod hin und her stöpseln zu können. Ansonsten, einfach auf manuelles Aktualisieren umschalten, dann kann man die gewünschten Titel per Hand auf den iPod ziehen.

    xtian
     
  5. miniwiener

    miniwiener MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2004
    HMMM, alter Thread, neues Problem.
    habe gestern meinen shuffle bekommen :) und mit meinem PowerBook befüllt - soweit so gut.
    Daheim wollte ich ihn dann an meinen G5 stoppeln um noch ein paar dort gespeicherte Songs nachzulegen, doch siehe da: Nachdem er meinte er müsste meinen iPod mit DIESER Bibliothek "logisch verknüpfen" war das Shuffale leer!

    Frage jetzt: wie gehts?????
    Auf beiden Rechnern ist soweit ich weiß die Automatische Aktualisierung ausgeschalten. Wähle ich bei der Verknüpfungsfrage NEIN, dann erscheint der iPod erst gar nicht in iTunes.

    BIIIIITTE - danke
    miniwiener
     
  6. Gandi

    Gandi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Da gabs ein Shareware-Programm dafür. Zu finden sollte es im "iPod, was braucht man noch dazu" Fred (so oder so ähnlich lautete jedenfalls der Name).
    Wie das Progrämmchen hieß, weiß ich leider auch nicht mehr.
     
  7. morten

    morten Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2005
  8. miniwiener

    miniwiener MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2004
    Danke euch recht herzlich. SCHADE, dass das nicht funzt, wie ichs mir vorstelle - wäre ne tolle Sache gewesen!
    Muss ich halt wieder meinen "großen" iPod aktivieren!

    grüße
    miniwiener
     

Diese Seite empfehlen