iPod mit "Inhalt" verkaufen...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Mertahens, 25.12.2004.

  1. Mertahens

    Mertahens Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo,
    Wisst ihr ob man sich bei Verkauf eines iPods mit der Klausel "Musik zu Testzwecken draufgelassen, bitte nach Erhalt löschen" absichern kann? Oder ist das garnicht nötig? Bei Programmen geht das ja auch,oder?

    Besten Gruß

    Michael
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Meines Wissens nach ist das nicht erlaubt, weder bei Software noch Musik, Filmen usw.

    Eine Ausnahme sind wohl Werke die nicht urheberrechtlich geschützt sind, z.B. frei erhältliche Software und Musik.
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Kicher.... Na, das ist doch ganz einfach: Wenn du Musikproduzent wärst, was würdest du machen?????
    Antwort: Ganz klar NEIN - es sei denn du hast sie selbst gemacht und niemand hat Rechte darauf, oder es handelt sich um rechte- und Gemafreie Musik. Da es sich in deinem Fall jedoch um allgemeine Popmusik handeln dürfte und es mittlerweile genug Tools gibt, um den Inhalt vom iPod zurück zu transferieren ist es klar verboten.....
     

Diese Seite empfehlen