iPod mini - Was liegt auf der Platte rum?

Diskutiere mit über: iPod mini - Was liegt auf der Platte rum? im iPod Forum

  1. Thomax

    Thomax Thread Starter Gast

    Ich habe eben meinen iPod mini an mein neu installiertes System gehängt und ihn mit einer leeren Wiedergabeliste synchronisiert damit er leer ist. Wenn ich mir jetzt in iTunes am unteren Rand den Speicherplatz angucke sehe ich dass noch immer 38,4 MB belegt sind.
    Den iPod mit dem Finder betrachtet zeigt mir drei Ordner

    - Calendars
    - Contacts
    - Notes

    Die 3 Ordner ergeben aber nicht mal 100 KB. Meine Kontakte von einer früheren Synchronisation sind noch drauf. Aber macht das sooo viel Speicherplatz aus? Die Frage ist auch WO liegen die? In einem Bereich der nicht sichtbar ist? Und wie bekomme ich die ganzen Kontaktdaten wieder aus meinem iPod raus?
     
  2. Bl4cKbIrD

    Bl4cKbIrD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2004
    ja das system und auch die musik welche dann mal drauf ist, ist in einem versteckten ordner.

    die kontakte solltest du eigentlich einfach löschen können.

    gruss bl4ckbird
     
  3. tyler

    tyler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Die Ordner leer machen.

    Und die 38,5 MB kriegste nicht weg. Das ist ungefär so wie wenn ich in meinem G5 eigentlich eine 160GB Festplatte drin habe, aber nur 149 nutzen kann. Nutz die Suchfunktion und Du findest dafür ne logische Erklärung.
     
  4. morten

    morten Thread Starter Gast

    Die 38,5 MB dürften für das Betriebssystem des kleinen drauf gehen.
     
  5. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Ist jetzt zwar eigentlich ein bisschen Off-Topic, aber:

    Was für ein Betriebssystem läuft da eigentlich drauf.
    So ein abgespecktes OS X oder so?
     
  6. morten

    morten Thread Starter Gast

    www.portalplayer.com

    Ich bin nicht sicher, ob meine Aussage richtig ist, da steht was von "software on chip" (SoC)
    Also gehen die 38,5 MB doch nicht für das OS drauf?
     
  7. Thomax

    Thomax Thread Starter Gast

    Seh ich das richtig? iTunes greift nur in dem Bereich ein, den ich im Finder nicht sehen kann.....
     
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Der Chip stammt von Portalplayer, die Software ursprünglich von einer Firma namens Pixio. Diese wurde inzwischen aber von Sun gekauft, aber Apple sicherte sich vorher die Rechte an der iPod Software.

    Die iPod Software wird vermutlich inzwischen von Apple selbst weiter entwickelt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche