iPod Mini keine mobile Festplatte

Diskutiere mit über: iPod Mini keine mobile Festplatte im Mac OS X Apps Forum

  1. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    Überlege seit einiger Zeit mir einen iPod zu kaufen. Vielleicht auch einen iPod Mini. D.h. Ich hatte mich eigentlich schon entschieden tatsächlich den Mini zu bevorzugen. Ich wollte ihn vor allem auch im Urlaub als Zwischenspeicher für Fotos nutzen. Wie ich jetzt erfahren habe, geht das mit dem Mini aber gar nicht.

    Noch nicht? Gar nicht?
     
  2. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2003
     

    ... kann ich Dir leider keine Antwort drauf geben, aber warum willst Du Dir einen mini holen? Der 15 GB in nicht sehr viel teurer, bietet aber fast die 4-fache Kapazität?
     
  3. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Die Frage ist aber wirklich interessant. Wenn man sowieso nur 3 GB "gute" MP3s hat, die man auf den iPod tun will, warum dann keinen mini? Ausserdem soll es Leute geben, die das Design des mini deutlich besser finden als das Design des klassischen iPod.

    Mich interessiert die Frage auch. Also: Gibt es irgendwelche Erfahrungen, ob der mini als ext. Festplatte verwendbar ist? 'Ne richtige Festplatte ist ja drin.

    SW
     
  4. timbO

    timbO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.06.2003
    Moin

    den kleinen gibt es doch noch gar nicht.
    Also woher Erfahrungen nehmen ?

    gruß timbO
     
  5. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2002
    Bis auf Größe, Design und Speicherkapazität soll es keine Unterschiede zum Großen geben. Es läuft auch die gleich Software drauf. Ich denke also, das du ihn sehr wohl als Festplatte verwenden kannst.
    Er hat auf jeden Fall aber auch einen riesigen Vorteil gegenüber dem Großen und zwar seine Aussenhülle aus gebürsteten Alu. Sie ist sehr unempfindlich für Kratzer und benötigt daher auch keine extra Schutzhülle, die dick macht.
    Ansonsten würde ich aber auch den großen iPod bevorzugen und ob das neue Touchwheel wirklich so ne gute Lösung ist wird sich zeigen. Ich meine damit, ob es auch einen Dauertest übersteht ohne kaputt zu gehen.
     
  6. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    es gibt einen belkin media reader, mit dem die großen ipods die karten von digicams einlesen können. der ist aber ausdrücklich nicht mit dem miniIpod kompatibel.

    schlecht.

    mich reizt am kleinen auch das design, die größe, etc. ich möche ihn vor allem als urlaubsbegleiter. ich hab das mal ausgerechnet.

    bei 4 gb passen 1000 songs drauf also rund 80 cds. wieviele nimmt man für gewöhnlich mit auf die insel? sagen wir mal 40. ist doch auch schon nicht schlecht, oder? dann wären da noch 2 gb für bilder. auf meine 256 mb karte passen, weiß nicht 80 bei bester auflösung oder so. dann passen auf 2 gb 7,8 mal soviele also: 624. + 80 auf der cam wären 700 bilder. braucht man mehr von einem trip?

    also mich kickt der kleine. aber nur, wenn das mit den fotos funkt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Mini mobile Forum Datum
iTunes findet keine Kontakte für den iPod (10.8.1) Mac OS X Apps 30.08.2012
itunes überträgt bestimmte Titel auf iPod mini nicht Mac OS X Apps 19.02.2007
iVolume + neue iPod-mini Version Mac OS X Apps 02.01.2005
ipod mini aus england Mac OS X Apps 30.06.2004
iPod Mini aus den USA / Netzteil? Mac OS X Apps 26.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche