iPod mini - alle Daten weg! Was ist da los?

Diskutiere mit über: iPod mini - alle Daten weg! Was ist da los? im iPod Forum

  1. olibar

    olibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Hallo Forum,

    folgendes habe ich in der vergangenen Woche erlebt und wollte Euch nach Euren Erfahrungen/Meinungen befragen:

    Am 18.Feb hab ich mich für eine Woche in den Urlaub verabschiedet. Tags zuvor hab ich noch zwei CDs gerippt und auf den Pod gebracht. Das System fragte, ob die neue Software installiert werden soll. Als die Info kam, daß das Update alle Daten löscht (ca 1 GB an Liedern) hab ich abgebrochen und die neuen Songs draufgespielt.

    Am Mittwoch - ich wollte gerade in die Ruhezeit nach der Sauna-Schwitzerei mit guter Musik hinübergleiten - sagt mein Pod - nichts!. Sämtliche Einstellungen auf Standard (außer Sprache), Zeit und Datum irgendwie falsch, alle Songs gelöscht. Im Menu-Punkt "über", sagt der Pod, keine Lieder, keine Restkapazität, keine Gesamtkapazität (alle Anzeigen 0), Format unbekannt - einfach so! Das Gerät hab ich am Freitag und Montag vorher noch problemlos genutzt... Na ja, hat vielleicht was mit dem Softwareupdate zu tun dachte ich. Also heute nach der Heimreise als erstes den Mac an, Pod anhängen und Softwareupdate durchführen. Alles i.O... Dann das Gerät vom Rechner gelöst und das Ergebnis: Nichts geht mehr!!! Der Pod läßt sich nicht mehr einschalten, am Mac wir das Gerät nicht mehr erkannt. Keine Synchronisation, nichts mehr möglich. Ich hab das Gerät heute noch zum Händler getragen und einen Neuen bekommen (leider nur in Silber, nicht mehr der schöne blaue :mad: ) - aber das war vielleicht verfrüht. Hab nicht wirklich gewußt, das man das Gerät zurücksetzen kann [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Wie auch immer, was könnte das Problem mit den Daten ausgelöst haben und ist das Zurücksetzen des Gerätes evtl. wirklich die Lösung des Problems (für's nächste Mal...) Ist vielleicht das Softwareupdate problematisch?

    Vielen Dank für Eure rege Beteiligung

    Grüße

    Oliver
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Das Softwareupdate des iPod löscht den iPod nur, wenn Du "Wiederherstellen" benutzt, anstatt "Aktualisieren". Natürlich sollte der iPod danach normal laufen, nur sind keine Lieder drauf - müßtest Du neu synchronisieren.

    Das ist in jedem Fall nicht normal. der iPod ging wohl kaputt.

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche