iPod Mini - 4h Akkulaufzeit?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Malcolm, 15.08.2005.

  1. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Wir haben hier bei 3 iPods (alle die ich hier mit nem Mini kenne) das gleiche Problem. Die Akkulaufzeit beläuft sich aucf nur 4h. Meines Erachtens muss der doch mehr als 12h schaffen oder?
    Es handelt sich bei allen um die 4Gig Versionen der 1. Generation? Ist das Ein Grund für die Garantie oder hat man gegen eine so schwache Leistung einen Anspruch. Auf Kulanz kann ich zumindest bei dem einen nicht bauen, da der in den Staaten gekauft ist.

    mal.
     
  2. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Mein iPod Mini (auch erste Generation) hat nie 12 Stunden gehalten, maximal so um die 8. Das entsprach auch der Angabe von Apple wenn ich mich recht erinnere.
    Zu den Zeiten ist noch zu sagen, dass die Apple Angaben auch nur passen wenn:

    1. die Datein klein sind (unter 9 MB sollen sie glaube ich sein sonst muss übermäßig viel nachgeladen werden was die Zeit wieder senkt)

    2. Einfach nur durchlaufen lassen ohne ständig was anderes auszuwählen, das macht auch wieder nachladen nötig und schlägt wieder auf die Laufzeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2005
  3. luxusjob

    luxusjob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.01.2005
    bei der 1. generation ist ein sehr schwacher akku normal.
    erst in der 2. generation wird es anständig;)
     
  4. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Selbst wenn 8h angegeben sicnd. 4h ist die Hälfte das is doch lächerlich
     
  5. luxusjob

    luxusjob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.01.2005
    eher traurig, als lächerlich
    schonst du den akku oder lädst du immer dann, wann du willst?
     
  6. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Apple tauscht den Akku meines Wissens nach, wenn die Laufzeit in der Garantiezeit unter 50% sinkt. Da der iPod ein "mobiles" Gerät ist, gilt die Garantie weltweit, der US-iPod ist also kein Problem.

    Allerdings gilt natürlich für die Laufzeit:
    -keine großen Dateien
    -Beleuchtung aus
    -kein skippen
    -mittlere Lautstärke

    Snoop
     
  7. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Ich habe keine Beleuchtung, skippen tu ich ganz selten da ich eh meistens Shuffle hör. LAden tu ich nur wenns wirklich nötig ist, er hängt auch nicht ständig am USB oder so, und zu Beginn hab ich auch wie empfohlen eine vollständige Ladung gemacht.
     
  8. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Mach' einfach mal einen Test: voll aufladen, eine lange Playlist nehmen, Kopfhörer drann und dann einfach die Playlist durchlaufen lassen, bis er leer ist. Im iTunes bekommst Du dann das Datum + Uhrzeit aller abgespielten Songs angezeigt und kannst aus der Differenz die "echte" Laufzeit ausrechnen. Wenn das unter 4h liegt (und Du noch Garantie hast), würde ich Apple anrufen...

    Snoop
     
  9. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Guter tip werd ich mal machen danke.
     
  10. luxusjob

    luxusjob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.01.2005
    mach es mal hne shuffle oder playlist.
    dann wird die festplatte geschont und du erzielst ein
    "reineres" ergebnis
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen