iPod Magnetautohalterung + Saugnapf

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von AcidReign, 01.04.2005.

  1. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Hey zusammen,

    also mein iPod 20GB ist heute gekommen. Bin schwer begeistert, wie von allen Apple-Produkten bis jetzt.

    Jetzt suche ich eine Autohalterung. Einen Getränkehalter habe ich nicht im Auto deshalb fällt diese Variante schonmal aus und mein Zigarrettenanzünder ist zu nah am Schalt-Knüppel deshalb geht das auch nicht.

    Bleiben nur 2 Varianten:
    1. Lüftungsschlitze
    2. Saugnapf

    Und da gibt es jeweils dann noch die Varianten:
    1. Haltebacken
    2. Magnet

    Sooo nun zu meiner Eigentlichen Frage:

    Ist so ein Magnethalter nicht schädlich für Akku und Festplatte vom iPod? Ich meine löschen wird er die Platte wohl nicht, dazu ist der Magnet bestimmt zu schwach aber wenn er richtig halten soll muss ja schon was dahinter stecken und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das so gut für Akku und Festplatte ist.

    Und zweite Frage: Da mein Wagen eine sehr schräge Windschutzscheibe hat (******* Sportwagen :D ) kann ich nen Saugnapf an der Scheibe vergessen.
    An der Mittelkonsole ist aber an der Seite eine freie Fläche leicht aufgerautes Plastik. Würde daran ein Saugnapf genauso fest halten wie an der Scheibe?

    Ok ich hoffe irgendjemand hat in der Hinsicht schon Erfahrung und kann sie mit mir teilen.

    Grüße

    Acid
     
  2. acerny

    acerny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Hallo
    Von Magneten in zusammenhang mit Festplatten würde ich Dringenst abraten
     
  3. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Ich glaube hier war schon jemand der den iPod an eine magn. Handyhalterung gepäppt hat, das war's dann für den iPod.
     
  4. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    BLOSS KEINEN MAGNETEN. Es gab einen im Forum, der hat das getan sein iPod war reif für den Schrotthandel. Saugnapf wär mir zu unsicher...von wegen runterfallen und so
     
  5. schnorri

    schnorri MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    saugnapf dürfte das sicherste sein. man muss nur eine glatte und ebene fläche für den napf finden...und den napf und die stelle, wo er hin soll, sorgfältig von schmutz und fett reinigen, dann fällt der pod nicht runter, aber so im jahreszeitenwechsel kontrollieren...
     
  6. db1nto

    db1nto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    31.08.2002
    Also, das mit dem Magneten kann nur ein Aprilscherz sein!
    Wenn nein, dann bist du nicht ganz dicht (kleiner Scherz, bitte nicht wörtlich nehmen!)

    Aber Festplatte und Magnet ist keinesfalls zu empfehlen!
    Dem Akku ist das völlig egal...

    Gruß Taner
     
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    :eek:
    Magnet? Never ever...
     
  8. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Gut also das beruhigt mich, dass ihr mir da alle zustimmt. Habe nur in einem Thread hier gelesen, dass einer meinte: Magnet is die perfekte Lösung, weil der iPod ne Metallplatte hat...(Und da war noch kein April).

    Ok also Maggnet fällt wegg wie ich mir schon dachte. Dann nur noch Haltebacken + Saugnapf.
    Dann werde ich Montag einfach mal in einem Laden fragen ob ich mal so eine Halterung ausprobieren dürfte ob die an der Plastik-Stelle hält.. mal sehen wie das mit der Service-Wüste Deutschland so aussieht ;)
     
  9. lalle

    lalle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Moin,
    ich habe mir einen verstellbaren Handyhalter von Hama geholt. Der lässt sich in die Lüftung einklippsen bzw. hat noch einen schwenkbaren Halter mit doppelseitigem Tape.
    Gab es (vor ca. 2 Mon.) bei E-Plus im Laden für 9,90 € und hat sogar noch ein Kfz-Ladekabel dabei. Gab es für verschiedene Handys.
    Der iPod passt sogar mit Acryl-Schutzhülle rein (20GB 4.Gen.).
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Magnetautohalterung Saugnapf
  1. christianhens

    IPOD Classic Fehlermeldung

    christianhens, 27.10.2016, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    224
    geronimoTwo
    27.10.2016
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    142
    softdown3
    21.10.2016
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    140
    DoroS
    28.09.2016
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    215
    Freddy1
    28.09.2016
  5. Musicdiver
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    228
    Musicdiver
    11.09.2016