iPod läßt sich nicht mit iTunes über USB am Mac synchronisieren

Diskutiere mit über: iPod läßt sich nicht mit iTunes über USB am Mac synchronisieren im iPod Forum

  1. TimmyB

    TimmyB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2005
    Hallo,
    habe ein merkwürdiges Problem mit meinem iPod Photo 30 GB.
    Das Gerät habe ich bis vor kurzem problemlos am PC mit iTunes via USB synchronisieren können. Da ich jetzt nen schönen Mac (Tiger) habe, wollte ich nun den iPod am Mac über USB synchronisieren. Habe ihn also am Mac neu formatiert mit dem iPod Updater, doch leider bekomme ich in iTunes jedes Mal eine Fehlermeldung das die Daten nicht kopiert werden konnten (Fehlercode -36).
    Nach vielen Versuchen habe ich mich dann entschlossen den Weg mal über Firewire zu gehen - und siehe da: es geht!
    Woran liegt das denn nun? USB geht nicht am Mac wohl aber am PC und am Mac läuft nur Firewire?!
     
  2. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Das hatten wir hier schonmal; weiß aber nicht mehr wo. Vielleicht mal die Suche benutzen, keine Ahnung.
     
  3. TimmyB

    TimmyB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2005
    Habe es schon über die Suche versucht. Leider ohne Erfolg.
    Aber es wird immer merkwürdiger. Mittlerweile ist die Funktion die Photos zu synchronisieren aus iTunes verschwunden!? Einfach weg! Kriege sie auch nicht wieder hin. Werde morgen mal den Apple Support kontaktieren. Das ist ja wie in Dosen Zeiten! Sehr bedenklich...
     
  4. TimmyB

    TimmyB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2005
    So Freunde jetzt habe ich das Problem gelöst.
    Offenbar entstand bei mir aus dem Fehler 36 ein zweites Problem. Durch einen Artikel auf Apples Seite sollte man die Datei ipoddriver.kext im Ordner System/Library/Extensions löschen, iTunes neu installieren und gut. So war es aber nicht! Danach konnte ich keine Photos mehr synchronisieren und der iPod Updater erkannte den iPod auch nicht mehr. Die ipoddriver.kext war nicht mehr da, auch nach Neuinstallation von iTunes. Aber die braucht man doch sicher, oder? Na klar. Ist ja ne Driver Datei fürn iPod. Und nun? Manuell installieren...

    Aber jetzt schön der Reihe nach:

    Fehler -36 könnt ihr mit folgendem Artikel beheben:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=301267

    Wenn Ihr auch die iPodDriver.kext gelöscht habt könnt Ihr diese manuell wieder in den o.g. Ort zurück kopieren. Wie das geht fand ich in folgendem Artikel:

    Make sure iTunes is not running.

    Even if you have already installed iTunes, Download iTunes (again) and save it to your HD

    Download Pacifist (findet ihr über google)

    Open Finder and go to /System/Library/Extensions

    Trash iPodDriver.kext (password will be required)

    Mount the iTunes.dmg file

    Open iTunes.mpkg in Pacifist

    In Pacifist, open "Contents of iPodDriver.pkg" and find iPodDriver.kext

    Drag that file into /System/Library/Extensions

    Reboot, attach your iPod, and install the update when prompted!

    So ich hoffe ich kann hiermit dem einen oder anderen von Euch eine Hilfe anbieten. :)

    P.S.: Habe über 30 Minuten mit dem Apple Support telefoniert. Das war echt schlecht. Die hatten null Plan! Sollten mal dieses Forum besuchen! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche