iPod kaputt - Ordner mit Ausrufezeichen - wie Support in Anspruch nehmen?

Diskutiere mit über: iPod kaputt - Ordner mit Ausrufezeichen - wie Support in Anspruch nehmen? im iPod Forum

  1. WBM

    WBM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Hiho,

    also mein 4th Gen iPod 20Gig hat anscheinend irgendwie eine Macke. Er verliert oft Playlisten und Daten und zeigt auch ab und an mal den berühmten Ordner mit dem Ausrufezeichen. Bisher hab ich gute Miene zum bösen Spiel gemacht und immer fleißig neu "Wiederhergestellt".
    Nun will ich aber das Teil mal zu Apple schicken und die mal sehen lassen, was damit zu tun ist. Dafür ist ja Garantie auf dem Teil.

    An wen wende ich mich da am besten? Welche Telefonnummer gibts zum Beispiel um da mein Leid zu klagen?
    Oder ist online eher zu empfehlen?
     
  2. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2004
    Hi,

    schau doch mal auf http://depot.info.apple.com/ipod/?lang=de Dort kannst Du einen Service Request an Apple senden. Telefonisch machen die das gar nicht mehr (haben nun mehrere Apple Mitarbeiter zu mir gesagt). Du solltest dann innerhalb von 2 Tagen die leere Box per UPS bekommen.

    Der Ordner und das Ausrufezeichen ist ja die "Disk Mode". Ist komisch, dass sie sich bei Dir automatisch einstellt. Schick ihn wirklich mal sicherheitshalber zu Apple. Bei meinem 4G 40GB verstellen sich ständig die Einstellungen. Wie zum Beispiel das nervige "Clicker" Geräusch.
     
  3. ibittheapple

    ibittheapple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    bei mir ist auch jedes mal nachdem er länger ausgeschaltet war, das click-geräusch wieder da. das jedes mal neu einzustellen nervt, gibt's da keine lösung?

    ibittheapple
     
  4. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2004
    @ibittheapple:

    Also, ich habe Apple darauf angesprochen (mit 2 Mitarbeitern gesprochen). Diese meinten, dass sie dieses Problem nicht kennen und das man ihn einschicken solle. Ich werde das in 1-2 Wochen mal machen, weil das mit diesem "Clicker" nervt. Sie meinten auch, dass der iPod dann ausgetauscht werden würde.
     
  5. ibittheapple

    ibittheapple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    also so arg nervt es auch wieder nicht, dass ich ihn einschicken möchte. das dauert dann wieder 3 wochen oder so, und das ist es mir nicht wert.
     
  6. WBM

    WBM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    So, folgendes:

    Habe nun bei Apple angerufen, nachdem ich bei dem Online Formular die Meldung "Ihre Garantie scheint ausgelaufen zu sein" blabla bekommen hatte. War anscheinend, weil mein iPod nicht bei Apple registriert war, wie ich dann am Telefon erfuhr.
    Am Telefon wurde mein iPod dann registriert und ich wurde zu einem Techniker weiterverbunden, der meinen Reparaturauftrag dann ausfüllte und annahm. Wird wohl die Tage abgeholt werden der iPod.
    Das sich das Clickern nach längerem Ausschalten einstellt, scheint wohl ein FirmwareBug zu sein. Hatte bis jetzt jeder 4th Gen iPod, den ich gesehen habe.

    Hmm, das glaube ich wohl kaum. Ein Ordner mit Ausrufezeichen war beim iPod schon immer ein Symbol für ein defektes Dateisystem bzw. defekte HD.
     
  7. cilly

    cilly Gast

    Es gibt wohl 2 Gründe für dein Problem:

    1. Du hast nicht das neueste Firmware installiert, bzw. es gab Fehler beim Einspielen
    ---> Software RESTORE
    2. Das HFS-Dateisystem ist fehlerhaft.
    ---> Schalte den iPod in DiskMode und verbinde ihn mit dem Computer, benutze Diskutility um das iPod-Volume zu überprüfen, ggf. reparieren.

    Hier ist noch eine Seite, die dir helfen könnte: http://www.cilly.dyndns.org/ipod/ Mit pdisk und dd kannst du den iPod komplett löschen ... d.h. auch mit Nullen überschreiben. Das ist auch mit Diskutility möglich, formatiere den iPod dazu mit UFS und wähle mit Nullen überschreiben. Anschließend musst du ein Software-Restore durchführen.

    Last but not least: Es gibt einen Diagnostic-Mode im iPod, siehe den obigen Link. In diesem Modus kannst du die Festplatte des iPods vom iPod aus auf Fehler überprüfen. Es sind auch andere Tests möglich.

    Keine Angst: denn was auch immer du machst, den iPod kannst du so nicht beschädigen. Er lässt sich immer in den Diskmode setzen und wird vom Mac erkannt, anschließend ein Restore und er ist wieder der Alte.

    pepp carro banana cumber
     
  8. WBM

    WBM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Bin ich ein DAU? :confused: Wohl kaum. Hab schon an die tausend Mal versucht zu restoren und das Problem trat immer wieder auf. :(

    Benutze kein HFS und (noch) keinen Mac. Formatieren geht auf dem PC nicht, da er nun nur noch als Wechseldatenträger erkannt wird und nicht formatiert werden kann. Auch nicht in der Datenträgerverwaltung. Ne Zeit lang als das Folder kam konnte man ihn noch restoren, jetzt ist Sense.

    Hmm, wenn du mir jetzt noch sagst, wie ich den beim 4th gen anbekomme, dann bist du gut. Habe alle iPod Generationen seit der ersten gehabt und bin nun echt nich so unbedarft ;), aber da weiß ich einfach nicht welche Tastenkombination das sein soll (da clickwheel).


    Im Normalfall schon, aber nicht wenn die Festplatte im Arsch ist, so wie bei mir. DOA des iPods, musste bei meinem vierten iPod auch irgendwann mal schiefgehen, alle Anderen waren perfekt.


    Ist ja auch wurscht nun, wird von UPS abgeholt das Teil, der Techniker meinte auch der sei im Anus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod kaputt Ordner Forum Datum
iPod Touch Ipod touch kaputt iPod 26.06.2012
Hilfe, mein iPod geht nicht mehr an! iPod 30.05.2012
iPod Touch 4G kaputt. iPod 17.04.2012
iPod nano 3G 4GB ''Wasser''schaden iPod 17.01.2012
iPod Touch Ipod touch bewegunssensor kaputt?? iPod 30.11.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche