iPod/iTunes = Trojaner

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von limonenmond, 17.07.2004.

  1. limonenmond

    limonenmond Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    151
    Registriert seit:
    16.07.2003
    Stimmt schon, ich war heute live dabei als einem Freund (PC-User) bei Gravis ein 20er iPod-Trojaner verabreicht wurde. banana
     
  3. HAL

    HAL Gast

    In diesem Zusammenhang darf man natürlich nicht das Wort "Trojaner" mit
    der Brisanz seiner Verwandten im PC-Bereich sehen. Vielmehr ist damit
    gemeint, dass die Leute durch den iPod angefixt werden und auf den
    Geschmack kommen was Apple Computer betrifft.

    ;)
     
  4. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Der Trojaner würde mir auch gefallen ... Ich will auch einen ... :)
     
  5. Air.Baer

    Air.Baer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
    Also bei mir war es auch so, dass ich bevor ich den iPod hatte nie auch nur einen Gedanken ans Switchen verloren habe. Seit Montag ziert ein G5 meinen Schreibtisch ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2004
  6. ennonymous

    ennonymous MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Im Übrigen muss es richtig "Trojanisches Pferd" oder "Grieche" heißen. Die Trojaner waren damals das _Opfer_, wenn ihr Euch erinnert. (-:

    Und ja, Klugscheißer schreibt man immer noch mit 'ß', ich weiß... *g*

    scnr
     
  7. Ceekay

    Ceekay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Bei mir hat es genau so funktioniert (braves Pferdchen) :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen