iPod II. Generation > Fragen

Diskutiere mit über: iPod II. Generation > Fragen im Peripherie Forum

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Ich habe ja gestern meinen iPod bekommen, und da im Handbuch wirklich nichts brauchbares drin steht muss ich nun euch fragen ...

    /Kopfschüttel*/

    1. Was ist denn der "SoundCheck"?

    2. Was ist der "Alarm" (Wecker?, Information?)

    3. Wie bekomme ich die Uhrzeit in ein 24h Format?

    Fragen über Fragen ...

    Noch was: Da ich eine WIN Version des iPod habe, den ich inzwischen auf MAC umgepolt habe, fehlt mir die Software CD für MAC. Dabei war nur eine WIN CD-Rom. Benötige ich die CD eigentlich?

    Grüsse,

    Mika
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2003
  2. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    ... und falls jemand weiss, woran (ob überhaupt) man einen refurbished iPod erkennt, wäre das klasse zu wissen :)

    Mika
     
  3. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Hallo mikalux,

    zunächst mal wünsche ich Dir viel Freude mit dem IPod.
    Eine CD für Mac brauchst Du nicht, da Du ja mit ITunes arbeitest und die Firmware schon von Apple runtergeladen hast, nehme ich an. Ich habe auch einen WIN-Pod, den ich umformatiert habe.

    Mit dem Wecker kannst Du Dich von Musik wecken lassen oder von einem Alarmsignal - wie es geht, weiß ich aber nicht, hab es nie ausprobiert.

    Die Uhr kann man, glaube ich, nicht auf 24 Std umstellen.

    Und "Sound Check" ist ein feature, mit dem man die Lautstärke von Stücken auf dem IPod anpassen kann. Habe ich auch jetzt erst entdeckt, ein wirklich nützliches feature.

    Gruß tridion :)
     
  4. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
     

    Ich habe inzwischen herausgefunden, wozu der "Alarm" ist. Falls der Akku leer geht, wird ein Tonsignal vom iPod ausgegeben als Hinweis.

    Schade. Dachte schon es wäre ein Wecker ...

    Die Uhr kann man anscheinend wirklich nicht umstellen.

    Ach menno ...

    Grüsse,

    Mika
     
  5. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2003
    nein, das mit dem umstellen der Uhr funktioniert nicht.l habe ich gerade auch versucht - so störend ist das aber nicht.

    wie gesagt, sound check ist eine automatische lautstärke-anpassung. dazu muss man aber in iTunes zuerst alle MP3's nach der Lautstärke scannen oder das ganze manuell einstellen.

    das mit dem Alarm ist meiner Meinung nach die erinnerung an termine, die man in iCal hat.
     
  6. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Das mit Uhr und Wecker geht offenbar dann nur in der 3. Generation.

    Unter "Extras" --> "Uhr" kann man auswählen: "Wecker" (Alarm-Uhrzeit-Signal: entweder "Beep" oder ein Musikstück aus der Playlist), "Ruhezustand", "Datum und Uhrzeit" (Zeitzone-Datum&Uhrzeit-12/24 Std-Uhr im Titel)

    Das alles geht mit der alten Firmware für die 1./2. Generation nicht.

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche