ipod funktioniert nicht mehr!

Diskutiere mit über: ipod funktioniert nicht mehr! im iPod Forum

  1. yetie

    yetie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2004
    Bei meinem ipod mini tut sich gar nichts mehr. Lediglich die Batterieanzeige mit dem ausrufezeichen wird angezeigt. Habe den ipod auch schon versucht aufzuladen, ohne Erfolg. "Reset" funktioniert auch nicht mehr. Dafür wird mir ab und zu eine ganz komische Anzeige angezeigt, dass ich den ipod mini an die Steckdose schließen soll. Der ipod wird auch nicht mehr von meinem ibook erkannt. Auf gut deutsch gesagt, alles scheiße! Wer kann mir helfen?
    :(
     
  2. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Häng den mal mindestens 15 Minuten an dein iBook, aufpassen daß es nicht in Standby geht, sonst ist der Saft weg. Dann sollte er laden und mounten.
     
  3. G5G

    G5G MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    09.04.2005
    Wenn du die Möglichkeit hast von einem Freund/Freundin oder was weiss ich ein Netzteil aufzutreiben, dann tu das.... :D
     
  4. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    G5G: Geht auch zuverlässig über iBook, nur daß eben bei (fast) gänzlich leerem Akku das erste Lebenszeichen ein wenig, bzw. recht genau 15 Minuten auf sich warten läßt.
     
  5. yetie

    yetie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2004
    Danke für den Tipp mit dem ibook. Leider hat er nicht geholfen. Mein ipod funktioniert immer noch nicht. Natürlich habe ich auch schon versucht mit meinem Ladekabel den ipod wieder zum Laufen zu bringen. Auch ohne Erfolg.
     
  6. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Nochmal: Hast du den iPod wirklich 'lange' am USB Port hängen gehabt, d.h. mindestens 15 Minuten _ohne_ Ruhezustand des _iBooks_?

    Ich frage deshalb so penetrant nach, weil ich jüngst solch einen 'scheintoten' iPod Mini auf dem Schreibtisch hatte, der sich reproduzierbar bei sehr niedrigem Ladenstand des Akkus mit dem Aufwachen etwas Zeit ließ.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche