iPod Formatierung FAT32

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Kajover, 05.11.2005.

  1. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Kann eine Formatierung des iPod auf FAT32 - um eine Kompatibilität zu PCs zu gewährleisten- zu einer Verringerung der Geschwindigkeit mit der Daten gelesen oder beschrieben werden führen?
     
  2. crouse

    crouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    nein, denke ich nicht
     
  3. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Aber die werden doch nicht umsonst nicht in FAT ausgeliefert oder?
     
  4. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Mit Fat32 können sowohl Mac als auch Windows User sofort nach dem Auspacken loslegen. Mein iPod aus dem Apple Store war allerdings HFS formatiert - da hat jemand wohl darauf geachtet, daß ich ein iBook mitgeordert habe.

    Die Schreibrate auf Fat32 Partitionen ist bei mir (OS X.3.9) spürbar langsamer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Formatierung FAT32
  1. USandA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    462
  2. de-iure
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    491
  3. eriol
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    887
  4. Soenke
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.252
  5. Robert_L
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    368