iPod -> Fernseher: Sind visuelle Effekte möglich?

Diskutiere mit über: iPod -> Fernseher: Sind visuelle Effekte möglich? im iPod Forum

  1. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hallo iPod-Fans,

    ich möchte mir gerne in naher Zukunft einen iPod (60gb) anschaffen, um meine gesammelte Musik u.a. über die Stereoanlage laufen lassen zu können. Nun fände ich es super, wenn man parallel dazu die visuellen Effekte von iTunes auch über den iPod zum Fernseher übertragen könnte.

    Gibt es beim iPod so etwas wie die visuellen Effekte?
    Oder kann man sich zumindest die Cover des jeweiligen Songs auf den Fernsehbildschirm übertragen?

    Sicherlich sagt ihr jetzt, ich könne doch meinen normalen Rechner an den Fernseher anschließen. Aber genau das möchte ich nicht. Erstens weil meine Frau aus Platzgründen so gut wie keine Computer-Technik im Wohnzimmer rumstehen haben möchte und zweitens weil ich nicht jedesmal alles umbauen will, wenn ich Musik höre.

    Liebe Grüße
    Der Tastentipper
     
  2. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Nein, der iPod Video kann nur Photos & Videos ausgeben. Lies Dir mal den Artikel durch: klick
     
  3. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Oh, wie bedauerlich!

    Da mein Englisch super schlecht ist, habe ich zwar nur die Hälfte verständen - und da hab ich schon übertrieben -, aber ich habe schon verstanden, dass sich einige Käufer betrogen fühlten, weil man ihnen bei der Vorstellung des iPod, 5. Generation, suggerierte, dass man alles, was auf dem iPod-Display zu sehen ist, auch auf den Fernsehbildschirm übertragen könnte.

    Schade, dass man keine visuellen Effekte hat. Denn leider bin ich noch nicht so weit, wie die meisten anderen oder vielleicht auch alle hier, und besitze keine Digitalkamera. Somit kann ich auch die Bild-Funktion des iPods noch nicht wirklich nutzen.

    So bleibt meine Hoffnung, dass es vielleicht mir der nächsten Generation visuelle Effekte geben wird.
     
  4. mucfloh

    mucfloh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.11.2005
    hallo tastentipper,

    die "visuellen effekte" von itunes sind sehr prozessorintensiv - auf "aelteren" rechnern wie einem imac g4 merkte man deutlich, wie sehr die grafikkarte damit beschaeftigt war, schoene bunte muster auf den bildschirm zu zaubern. von daher wird die hardware der existierenden ipods nicht ausreichen, einen aehnlichen effekt auf einen externen bildschirm zu zaubern. und eine einfacher loesung wuerde wohl fuer lange gesichter sorgen...

    hast du denn kein fotohandy? denn wenn ich den ipod mal irgendwo anschliesse lasse ich die darauf gespeicherten schnappschuesse, die ich mit meinem handy gemacht habe, zur musik laufen. ist zwar ein visueller effekt fuer arme, aber es kann ganz lustig sein, sich diese bilder zur musik anzuschauen ;)

    gruessles

    mucfloh
     
  5. Tastentipper

    Tastentipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Doch ich habe eines! Doch leider mag ich mir nicht mit jedem neuen Modell auch immer ein Datenkabel kaufen. Deshalb bleiben diese Bilder immer nur kurz auf meinem Handy. Meistens ist es eh nur Bullshit! Aber der Grundgedanke ist nicht verkehrt.

    Vielleicht lasse ich in Zukunft auch meine "normalen" Fotos bei der Entwicklung gleich mit auf CD brennen, dann könnte ich diese auch über den iPod nutzen!

    Das mit deiner Erklärung habe ich nun auch verstanden! Wenn solche Prozesse soviel Arbeitsspeicher benötigen, wäre das Ergebnis wahrscheinlich wirklich nicht berauschend!

    Vielen Dank für eure Infos!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche