ipod an einen cd-spieler eines autos anschliessen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von dsquared, 12.05.2005.

  1. dsquared

    dsquared Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    hallo,

    also ich moechte meinen ipod an den radio cd spieler meines vw golfs anschliessen.
    es handelt sich hiebei um den golf V und das radiosystem is abwerk eingebaut... es handelt sich um das rcd 300... der ipod ist mit click wheel funktion...

    gibt es eine kostenguenstige variante um meinen ipod speziell dort nun anzuschliessen...

    vielen dank

    ciao

    dsquared
     
  2. Schädel

    Schädel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Ich kann dir einen FM Transmitter empfehlen... die sind ueber die USA beziehbar und in Deutschland leider nicht so ganz erlaubt... Aber wer findets denn schon raus :D
     
  3. dsquared

    dsquared Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    vom itrip hab ich auch schon gehoert :)... aber die quali soll net ganz so perfekt sein... hast du evtl. praktische erfahrungen gemacht mit dem transmitter... ist der sound wirklich so schlecht da man ja im auto eh net 100% auf die mukke achtet sondern meistens durch fahgeraeusche gespraeche durch den nebenmann bzw. nebenmaennin gestoert wird...
     
  4. Schädel

    Schädel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.11.2003
    iTrip taugt nicht viel aber es gibt bessere zum Beispiel PodFreq oder den
    hier da habe ich sehr gute Erfahrungen mit gemacht.
     
  5. macfox

    macfox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hallo!

    Du, da gibts FM Modulatoren, die du in den Antennenweg des Radios zwischenschleifst.
    Dann kannst du die Frequenz des Modulators am Radio einstellen. Die meisten Mod. haben einen Cinch-Audio-Eingang. Mit nem kleinen zwischenstecker klappt das dann.
    Habs bei mir im Auto gehabt. Qualität ist um einiges besser als der iTrip.

    Kostenpunkt war glaub ich ca. 50 Öhre.

    Gruß
    Micha
     
  6. Supergirl

    Supergirl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.03.2005
  7. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
  8. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Die von Macfox genannten FM-Modulatoren kriegst Du für 30€ auf eBay. Ist sicher die kostengünstigste Lösung. Ausserdem sind die Dinger im Gegensatz zum iTrip u.ä. legal. Verkehrsfunk ist damit allerdings nicht mehr.

    Snoop
     
  9. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    ich kann den iTrip auch nur empfehlen einstecken und loslegen
     
  10. Rocco84

    Rocco84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    07.02.2005
    mal ne frage,

    mein radio hat einen aux-in.

    da kann man doch auch den ipod drüber anschließen oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen