iPod an der Tastatur!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Astonfreak, 17.09.2006.

  1. Astonfreak

    Astonfreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2004
    Guten Tag zusammen,

    ich habe eine kurze Frage:

    Ich habe einen iPod Shuffle und einen PowerBook G4, jetzt hab ich an meinen PowerBook eine Apple Tastatur dran, die Tastur hat selber noch 2 weitere USB schnittstellen, aber wenn ich den iPod an die Tastatur dran machen, kann man lieder drauf tun e.t.c. aber er ladet sich nicht auf? Ladet der sich wirklich nur auf, wenn er direkt an PowerBook verbunden ist?

    Grüsse aus der Schweiz!
     
  2. shakabenji

    shakabenji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Ja - ... antwortet mal ... ich habe nämlich das gleiche Problem mit meinen Shuffle an der Apple tastatur- Sync funktioniert einwandfrei aber mit dem aufladen funktioniert das nicht ...:rolleyes:

    Euer Shaka:cool:
     
  3. bobo2211

    bobo2211 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2005
    der Grund : USB HUB der Apple Tastatur liefert net genug Strom
     
  4. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Das ist durchaus möglich, das an der Tastatur zuwenig Strom "ankommt", so das das aufladen nicht funktioniert.
    Btw: die Tastatur stellt meines Wissens einen USB 1.1. zur Verfügung, da wäre es doch sowieso geschickter das Beladen mit Musik über die schnellere 2.0 Schnittstelle laufen zu lassen, oder?
    Ich habe das mit einer USB Verlängerung gelöst, an die ich meinen Shuffle anstöpsel.
     
  5. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Ich kann mir gut vorstellen, dass der USB-Port der Tastatur nicht genügend Saft liefert, um den Pod aufzuladen.
    Da ich selber nur die BT-Variante besitze, kann ich das aber nicht beschwören.
     
  6. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Kann das vielleicht daher kommen, dass die USB Anschlüsse an der Tastatur nur USB 1.1 haben,
    und somit nicht den benötigten Strom liefern können?
    Halte ich für sehr wahrscheinlich.
     
  7. Astonfreak

    Astonfreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2004
    Ok, danke für die rasche Antwort! :D
     
  8. Robert_L

    Robert_L MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Hat nichts mit USB 1 oder 2 zu tun. USB Hubs (Verteiler) können per Definition zwei mögliche Stromstärken an den Ports liefern: 500mA wenn der Hub ein eigenes Netzteil (oder Akku) hat, oder 100mA wenn der Hub über USB Kabel versorgt wird. Im Falle des in der Tastatur eingebauten Hubs bekommt der Ipod also max.100mA, da die Tastatur kein eigenes Netzteil hat. Bei Anschluss direkt am Computer gibt es dagegen max.500mA, weil dieser eine eigene Stromversorgung hat.
     
  9. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    169
    MacUser seit:
    06.11.2005
    das Keyboard hat übrigens USB 2 Anschlüsse (das letzte Modell jedenfalls)
     
  10. mac$imon

    mac$imon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.02.2006
    das regt mich eh voll auf, meine Digicam geht am keyboard, manche USB Stcks auch, nur wenn ich meinen Oki Stick da dran anschließe, zeigt der mir OS X immer an, das das keyboard probleme mit der Stromveersorgung hat...........
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Tastatur
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    140
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    138
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    214

Diese Seite empfehlen