ipod alternative für mac user

Diskutiere mit über: ipod alternative für mac user im iPod Forum

  1. calinapi

    calinapi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    vor kurzem hab ich mir den creative zen micro gekauft um mal zu testen ob ich das geniale ding mit meinem ibook g4 zum laufen bekomme.
    leider gescheitert (tolle ipod alternative, wenn sie auf mac nicht läuft!).
    jetzt frage ich mich verzweifelt, was gibts für ne alternative an einem guten mp3-player gegenüber ipod AUSSER iriver?
    gibt es da überhaupt eine alternative?

    :confused:

    ich bitte um hilfe oder vielleicht sogar um eine idee, wie es mim creative klappen könnte ..
     
  2. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    wenn ich fragen darf, warum soll es kein iPod werden?

    Eine Alternative fällt mir jetzt nicht wirklich ein, aber schau mal bei Amazon.de unter "Mp3 Player" da gibt es viele Modelle anderer Hersteller.

    ciao
     
  3. Bienenmann

    Bienenmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    03.11.2004
    ich hab leider keine erfahrung, aber würde mich auch interessieren.

    ist es denn sicher dass der iriver problemlos unter os x läuft?

    @dj
    also da gibt es nun wirklich genug gründe:
    1. hoher Preis
    2. Unzuverlässigkeit/Gebrechlichkeit
    3. kurze Garantie
    4. kein austauschbarerer Akku
    5. empfindliches Gehäuse
    6. teures Zubehör
    7. keinerlei Features (Radio, gutes Display, Videofunktion)



    greetz
    indy
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
  4. dzm

    dzm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2004
    Ich glaub der Rio Carbon läuft auch mit iTunes - kann aber keine AAC´s abspielen.

    Allerdings hat er nicht so viele Features wie der Zen Micro (Radio z.B.).

    Ich wollte mir eigentlich auch einen Zen Micro kaufen. Hast Du ihn überhaupt nicht unter OSX befüllen können? Für Zen Jukeboxen gibt es ja diverse Hacks.

    Grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
  5. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    kein Problem...ich fragte da ich persönlich beim iPod keine Probleme sehe. Jeder einzelne hat da sicherlich andere Prioritäten bzw. Ansprüche.

    ciao
     
  6. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hmm...ich habe meinen iPod, weil ich damit viel Musik hören und dabei haben will.
    Die Socke schützt ihn zuverlässig gegen Kratzer und ich brauche keine Radio oder so nen Quatsch....habe ja genug Musik dabei....

    Man bezahlt schon den Preis mit, aber bei dem Design ist es mir recht...aber nur 3G :D
     
  7. jakob74205

    jakob74205 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2004
    Wer hier den iPod ins schlecht Licht rückt, ist für immer geächtet hier im Forum !!!


    OHHHHH iPod unser Gott und Herrscher bring uns die Musik und die Bilder !!!!


    :D :D :D :D :D :D :D
     
  8. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    17.07.2002
    Der iPod ist gut, dank der Kombination iTunes/Player. Aber ohne den Faktor iTunes gibt es bessere alternativen.

    P.S.
    Ich besitze einen iPod G3.
     
  9. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    09.06.2004
    ich muss sagen gegen die kombi aus ipod und itunes kommt nix an!

    es gibt keine wirkliche alternative zum ipod. und warum braucht man ne videofunktion auf so nem kleinen display? ich versteh noch nichtmal die leute, die nen ipod foto kaufen. mir wär das display für bilder/videos viel zu klein, aber für musik reicht es vollkommen aus!
     
  10. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    wieso zum Henker muss eigentlich jede Frage, die sich nach Alternativen zum iPod erkundigt, immer in Frage gestellt werden?
    Calinapi wollte etwas über Alternativen hören, stattdessen wird sie hier offensichtlich nicht ernst genommen, weil hier keiner auf ihre Frage eingeht.

    Und so wird aus einem technisch motiviertem Thread mal wieder ein iPod-Lobhuldigungsfred :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod alternative mac Forum Datum
MP3-Player-Alternative zum iPod? iPod 21.08.2016
iPod shuffel - Kopfhörer alternative iPod 10.06.2012
iPod Touch ipod touch als icloud Alternative? iPod 02.11.2011
Ipod Nano, oder Alternative? iPod 03.07.2009
iPod-Alternative, die Mac-freundlich ist? iPod 18.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche