iPod als Urlaubs- / Museumsführer

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Faser, 11.08.2004.

  1. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Hallo,


    vor einigen Monaten gab es auf macnews.de eine News, in der es hieß, dass irgendein Museum iPod als Führer verwendet. Dieses "versteckte" Feature hatte schon der alte iPod und der neue ebenfalls, wie aus der Apple-Seite hervorgeht:
    Meine Frage ist nun, ob jemand von euch weiß, wo man sich solche Restaurantführer oder Informationen zu touristische Attraktionen aus dem Internet laden kann.


    Bitte um eine baldige Antwort, am Samstag geht's nämlich ab in die Toscana, daher auch die Frage... :D
    Faser
     
  2. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    In den Museum Mode, auch Notes Only-Mode genannt, kommt man, in dem man in das Verzeichnis "Notes" vom iPod eine Datei anlegt mit dem Namen "Preferences" (keine Endung).

    Darin kann man div. META-Daten angeben, bspw.
    Code:
    <meta name="LineWrap" content="true">
    <meta name="ShowBodyOnly" content="true">
    <meta name="HideAllTags" content="true">
    <meta name="NowPlaying" content="true">
    <meta name="NotesOnly" content="true">
    Der letzte Punkt, "NotesOnly", aktiviert den Museum Modus. Jetzt werden alle anderen Funktionen des iPod ausgeblendet, man sieht nur noch den Notiz-Ordner.

    Sinnvoll für Museen bspw. ist es deswegen, weil man in den Notizen Links zu anderen Notizen, aber auch zu MP3-Dateien erstellen kann.

    So kann der iPod ein praktischer Museenführer sein... ;-)


    Der Hinweis auf der Apple-Website hat aber wahrscheinlich nichts mit diesem Modus zu tun, sondern erklärt nur, dass man sich Restaurantführer etc. als TXT-Files auf den iPod laden kann, um sie anschließend dort zu betrachten.
     
  3. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    02.07.2004
    Hallo, habe ich es richtig verstanden?
    Heißt daß, es können html seiten angezeigt werden, incl. der Links?
    Grüße
    Oliver
     
  4. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Nicht ganz. Es können die Befehle "<p>", "<br>" und "<a href=..." angezeigt werden.

    Letzterer kann über "song=Titel" sogar MP3s verlinken, die dann sofort in den Abspielmodus wechseln und den "Now Playing"-Bildschirm anzeigen.
     
  5. myFighter

    myFighter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    hi, kann man auch center oder sowas machen?
     
  6. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    audible.de hat die 'Audiowalks' im Angebot, letzte Woche war der Audiowalk Köln sogar kostenlos zu haben.

    Gute Idee, allerdings war ich nach 5 Minuten gelangweilt von den Sprechern und der Art, wie sie einen durch Köln lotsen wollen...
     
  7. myFighter

    myFighter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    ihc wollte halt hier in nbg die fahrpläne für die verbindungen wo ich benutz in ne txt file schreiben
    aber gibst auch center oder sowas? also zentrieren oder sowas?
     
  8. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Hier ist ne Seite wo die Notes-Funktion vom Ipod sehr ausführlich beschrieben ist: hier
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod als Urlaubs
  1. hjeuck
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.606
  2. Kiddster
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    771
  3. villain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    604
  4. hind3
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    889
  5. lobered
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    899

Diese Seite empfehlen